zwa 20101129 0 0 19zh


805KB Größe 7 Downloads 337 Ansichten
Kriminelle Ausländer: Schweizer knallhart

MONTAG, 29. NOVEMBER 2010

Zürich Lokal

BERN. Das Volk hat die Ausschaffungsinitiative mit 52,9 Prozent Stimmenanteil angenommen. Der Gegenvorschlag hatte mit 45,2 Prozent Jastimmen keine Chance. Während die SVP triumphiert und eine rasche Umsetzung

6

Zehntausende shoppten am Sonntag in der Zürcher City

People

der Initiative fordert, hat die SP nichts zu feiern: Ihre Steuerinitiative scheiterte klar. Bei allen drei Abstimmungen zeigt sich neben dem Röstigraben auch ein deutlicher Graben zwischen Stadt und Land. SEITEN 2–5

Federer spielt Nadal an die Wand

19

A Small World: Tara Reid feiert in Gstaad

LONDON. Mit einer phantastischen

Leistung hat Roger Federer die World Tour Finals in London gewonnen. Der Baselbieter besiegte im Endspiel seinen langjährigen Widersacher Rafael Nadal (Sp) 6:3, 3:6, 6:1. Abgesehen von einem kleinen Hänger im zweiten Satz dominierte Federer die Weltnummer 1 nach Belieben, da er sich neben

Sport

53

«Ich bin überglücklich, dass ich nun so in die Ferien verreisen kann.»

Doppelsieg im Super-G: Grünenfelder vor Janka

Roger Federer

seinem gewohnt starken Aufschlag auch auf eine ausgezeichnete Rückhand verlassen konnte. «Ich bin überglücklich, dass ich nun so in die Ferien verreisen kann», strahlte der Schweizer nach seinem fünften Tennis-WMTitel und erklärte zu seiner Taktik: «Ich habe mich von ‹Rafa› nicht einwickeln lassen und konnte lange Ballwechsel verSEITE 47 meiden.»

Wetter MORGEN

-1°

N ACHMITTAG



Nach grandioser Leistung zum fünften Mal Tennis-Weltmeister: Roger Federer. AFP

ANZEIGE

������ ���������� ��� ����������� ������������� ����������

Schweiz Neuenburg

���� ���� ������ ������ Donnerstag Freitag ���������

�������� �������� ������ Aussichten Zürich �����Basel ����������������������� ��� ���� ���� ��� ��� ����� 3°



Luzern 2°

Schwyz

St. Gallen 0°

Norden

Dienstag Mittwoch ����������� -6

1

0

3

-1

1

-6

0

MONTAG, MONTAG, 29. 29. NOVEMBER NOVEMBER 2010 2010 /

Tara Reid freut sich auf Gstaad. GETTY

People

19

Tara Reid feiert in den Schweizer Bergen GSTAAD. Erstmals findet Mitte Dezember im Berner Oberland ein exklusives Treffen für die Mitglieder von A Small World statt – einer Art Facebook für Millionäre. Mit dabei: Hollywood-Star Tara Reid. Vom 17. bis 19. Dezember wird der Nobel-Skiort Gstaad einmal mehr zum Treffpunkt der Schönen und Reichen. Jungunternehmer und Chairman von A Small World, Patrick Liotard, lädt zum weltweit ersten Jahrestreffen für das exklusive Klientel. Während dreier Tage wird im Luxushotel Palace gefeiert, gespielt und getanzt. Unter der illustren Gästeschar erwartet Liotard auch die Hollywood-Schauspielerin Tara Reid. «Ich freue mich sehr, dass Tara nach Gstaad kommt», so Liotard gegenüber 20 Minuten. Reid werde das ganze Wochenende in Gstaad verbringen und sich an allen Aktivitäten beteiligen, bestätigt Liotard. «Tara ist ein sehr aktives Mitglied bei uns und deshalb

freut sie sich auch sehr auf dieses Treffen in Gstaad.» Die 34-jährige Schauspielerin wurde bekannt durch die Teenager-Klamaukkomödie «American Pie». Doch damit nicht genug. Wie 20 Minuten weiss, werden auch weitere prominente Gäste erwartet. Ebenfalls in Gstaad anzutreffen sind Alinghi-Boss Ernesto Bertarelli und seine Frau, Sängerin Kirsty Bertarelli. Die Musikerin sorgt zudem am Samstagabend mit einem exklusiven Privatkonzert an der Charity Gala Night für musikalische Unterhaltung. Jedes Jahr, wenn der erste Schnee fällt, verwandelt sich Gstaad zum Tummelplatz des internationalen Jetsets. Schon Stars wie Elizabeth Taylor, Jack Nicholson, Val Kilmer und Partyluder Paris Hilton beehrten den Nobel-Wintersportort in den Schweizer Bergen. ISABELLE RIEDERER

Sexy Xenia: Intime Einblicke So privat hat man ExVize-Miss Xenia Tchoumitcheva noch nie gesehen. In ihrem neuen Blog «Queen Xenia» teilt die Blondine ihr derzeitiges Luxusleben mit den Fans – natürlich auf ihre eigene sexy Art und Weise. Dort will die Tessinerin in Zukunft private Erlebnisse mit ihren Fans (auf Facebook sind dies knapp 40 000) teilen. Xenia beim Formel-1Rennen, Xenia an einem Dinner in Wien, Xenia bei einem sinnlichen Lingerie-Fotoshooting – die Bilder, die die 23-Jährige auf ihrem Blog postet, gewähren tiefe Einblicke. «Die

NEU

JETZT AUCH FÜR TROCKENE HAUT NIVEA AQUA SENSATION REICHHALTIGE TAGESCREME

LONDON.

• Mit Hydra IQ für lang anhaltende Feuchtigkeit • Sheabutter pflegt die Haut intensiv • Für eine zarte und geschmeidige Haut

Alles für die Fans: Xenia räkelt sich lasziv in sexy Dessous. SCREENSHOT

Zeit ist gekommen für ein bisschen Intimes aus meinem Leben», so Xenia. Doch auch karrieretechnisch gibt sie Gas: In

London drehte sie soeben einen Kurzfilm mit dem renommierten spanischen Regisseur Daniel Chamorro. CAP

Informationen unter www.NIVEA.ch oder 0800 80 61 11 (Mo–Fr, 9–12 Uhr, gratis).