Zimbra Collaboration

Open Source = geringere Kosten. • Unterstützung von ... AFIP nutzt die Zimbra Network Edition für seine Mitarbeiter und Zimbras. Open-Source Software für ...
235KB Größe 7 Downloads 213 Ansichten
Zimbra Collaboration: Die Open-Source-Option

Zimbra Unternehmensübersicht

Z-FACTS

Mehr als 500 Millionen Menschen vertrauen Zimbra mit ihren wirklich wichtigen Belangen — Milliarden von Meetings, Nachrichten und Erinnerungen. Darüber hinaus verlassen sich mehr als 1000 Regierungsorganisationen und Finanzinstitute auf das Zimbra Ökosystem, um Datenschutz und Sicherheit ihrer Collaboration Daten zu gewährleisten.

• Weltweit führende Open Source Collaboration Software

Zimbra bietet eine kostengünstige und individuell anpassbare Plattform, um E-Mails, Kalendertermine, Kontakte, Dateien, Chats, Videochats und Aufgaben zwischen Desktops, Notebooks und mobilen Geräten auszutauschen.

Auf einen Blick Warum ist Open-Source Software wichtig?

• 500+ Millionen Postfächer • 135+ Länder • 60K+ Mitglieder in der Community • Offene APIs ermöglichen Erweiterbarkeit und Integrationsoptionen

• Open-Source Code erfüllt die Forderungen nach Transparenz, Code Reviews und Sicherheitsaudits • Beiträge aus der Open-Source-Community verbessern die Produkte • Open Source = geringere Kosten • Unterstützung von Open-Source-Standards

Zimbras Open-Source Vorteile Transparenz, Code Reviews und Sicherheitsaudits

Open-Source Software ermöglicht Unternehmen die transparente – und dadurch extrem sichere – Implementierung von Kommunikationslösungen. Dies wird immer wichtiger für Länder, die den Zugriff auf den Quellcode zur Bedingung für ihre Anwendungen machen, wie z.B. Indien, Deutschland, Italien, Brasilien, Argentinien etc. Zimbras Open-Source Lösung ermöglicht seinen Kunden auch Code Reviews und Scherheitsaudits des Zimbra-Quellcodes. Verschiedene brasilianische Regierungsbehörden entschieden sich deshalb für Zimbra, da es die Vorgabe erfüllte, die Kommunikationsprozesse vor der Verwendung auf Sicherheit zu prüfen: das Ministry of Technology, Telebras und das Superior Tribunal Militar.

“Zimbra ist seinem Open-Source Geist treu geblieben. Ich empfehle Zimbra jedem Unternehmen, dass sich zu offenen Standards bekennt.” Armando Ramos, IT General Advisor, HOLA

Zimbra Open Source

Zimbra’s Open-Source-Community

Schon seit seiner Gründung war Zimbra eine Open Source Community. Alle Versionen der Zimbra Collaboration Open Source Edition und deren Dokumentation wurden durch Mitglieder unserer Community erstellt, getestet, genutzt und offen diskutiert. Unsere Mitwirkenden diagnostizieren und beheben Fehler, übersetzen Programme, stellen Patches zur Verfügung, weisen auf eventuelle Mängel in der Dokumentation hin, beantworten Fragen aus der und an die Community, reichen Killer Applications ein und schreiben neue Software. Wir begrüßen stets neue Ideen und Beiträge, um das gemeinsame Wissen zu erweitern und Zimbra Collaboration weiter zu verbessern.

Kostengünstige Lösung

Open-Source Softwarelösungen zeichnen sich durch ihre extrem niedrigen Betriebskosten und beträchtliche Freiheit von Lizenz- und Updatekosten aus. Nicht-proprietäre Software ermöglicht es Unternehmen zudem, technisch transparente und folglich extrem sichere Kommunikationslösungen zu gestalten.

“Unsere Kunden profitieren von den ständigen Verbesserungen, die die Zimbra Open Source Community an der Plattform vornimmt.” Pete Ashdown, Gründer von , XMission

Zimbras geringere Gesamtkosten und TCO sind wichtige Faktoren für große Institutionen. AFIP, eine Steuerbehörde in Argentinien, entschied sich für den Einsatz von Zimbra. AFIP nutzt die Zimbra Network Edition für seine Mitarbeiter und Zimbras Open-Source Software für argentinische Unternehmen, die sich keine eigene E-Mail Infrastruktur leisten können. Dies ermöglicht schnellere und optimierte Dienste für AFIP und seine Kunden.

“Zimbra sieht für ehemalige Anwender von MS Outlok vertraut aus, bietet aber viele zusätzliche Features und Open-SourceTechnologie.”

Unterstützung für Open-Source Standards

Nasrudin Abd Shukor, Director ICT Center, UniMAP

Zahlreiche Unternehmen unterstützen bereits die Open-Source Standards und Produkte, und benötigen daher eine Open Source Collaboration-Plattform. • WASGAU, ein Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen in Deutschland mit mehr als 4.000 Mitarbeitern, suchte nach einer Lösung, die ausschließlich Open-Source Komponenten verwendet. Sie wählten Zimbra, um IBM Lotus Notes zu ersetzen. • HOLA S.I , ein Verlag in Spanien berichtet: “Dies war unsere erste Erfahrung mit einer kommerziellen Open-Source Anwendung, und wir hatten einige Macken erwartet; wir haben nie welche gefunden. Zimbra beweist, wie unterschiedliche Open-Source Projekte koexistieren können, während sie eine einheitliche Basis für Verwaltung, technische und Business-Anwender schaffen.“ • Die Universität von Malaysia, Perlis (UniMAP), wählte Zimbra, um es mit verschiedenen anderen Open-Source Technologien – darunter ein Open Source Netzwerkmanagement-System, Linux Red Hat und Ubuntu Linux-Betriebssystemen - zu integrieren.

Über Zimbra Zimbra, eine Marke von Synacor, verbindet Menschen und Informationen mit UnifiedCollaboration-Software, die E-Mail, Kalender, Filesharing, Chat und Videokonferenzen beinhaltet. Zimbra vertrauen mehr als 5000 Unternehmen und Regierungsorganisationen sowie Internet Service Provider, die für mehr als 200.000 Unternehmen Zimbra in der Cloud betreiben. Mit Kunden wie Comcast, Dell, Investec, Rackspace, Red Hat, Mozilla, und H&R Block sowie einer dynamischen Community und einem weltweiten Partnernetzwerk ist Zimbra der größte Anbieter von Open Source Collaboration-Software der Welt. www.zimbra.com

“Das Lafayette College ist eine Open-Sourceorientierte Einrichtung, also war das die erste Bedingung, als wir neue Lösungen suchten.” John O’Keefe, CIO, Lafayette College

Für mehr Informationen über die Zimbra Collaboration Open Source Edition, besuchen Sie bitte zimbra.org WWW.ZIMBRA.COM

Copyright © 2016 Synacor, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Produkt ist durch US-amerikanisches und internationales Urheberrecht und Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt. ZIMBRA ist ein Warenzeichen von Synacor, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen erwähnten Marken und Namen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Rechtsinhaber.