ZFF Masters (PDF)

27.09.2016 - MAN und dem Undercover-Thriller IMPERIUM. Man kann sich auf eine funkensprühende ZFF Masters mit ihm freuen. Olivier Assayas. Sonntag ...
476KB Größe 5 Downloads 376 Ansichten
ZFF Masters Die ZFF Masters bieten die einmalige Gelegenheit, renommierte internationale Filmschaffende live zu erleben und einen Einblick in ihre Arbeit zu erhalten. Die ZFF Masters finden im Filmpodium statt und stehen allen Interessierten und Filmbegeisterten offen.

Filmpodium statt und stehen allen Interessierten und Filmbegeisterten offen. Ewan McGregor Dienstag, 27.9.16, 16:00-17:00 Uhr Ewan McGregor gelang 1996 mit dem Film TRAINSPOTTING unter der Regie von Danny Boyle der Durchbruch als Schauspieler. In der ZFF Masters spricht er über seine Schauspielkarriere und sein Regiedebut AMERICAN PASTORAL.

Woody Harrelson Samstag, 1.10.16, 14:30-15:30 Uhr Egal, ob Mainstream- oder Independent-Filme, Woody Harrelson überzeugt mit seiner charismatischen Schauspielarbeit Publikum und Kritiker. Am ZFF ist er dieses Jahr in der Rolle des US-Präsidenten Lyndon B. Johnson im Film LBJ zu sehen.

Daniel Radcliffe Sonntag, 2.10.16, 12:00-13:00 Uhr Dieses Jahr brilliert Radcliffe gleich in zwei Filmen am ZFF: In der verrückten Abenteuerkomödie SWISS ARMY MAN und dem Undercover-Thriller IMPERIUM. Man kann sich auf eine funkensprühende ZFF Masters mit ihm freuen.

Olivier Assayas Sonntag, 2.10.16, 14:00-15:00 Uhr Assayas’ Kino ist ein radikal modernes – lebhaft, emotional, etwas undurchdringlich und gern mit rockigen Soundtracks unterlegt. Der eloquente Zeitgenosse verspricht eine inspirierende ZFF Masters.