Wir sind firm!

15.05.2010 - Gemeinsam mit den Jugendlichen vom Gospelchor Young Souls aus ... Ökologie Wir sind Noah auf den Fersen – hinein in die Arche! Wie.
798KB Größe 7 Downloads 278 Ansichten
Damit ihr Hoffnung habt. 2. Ökumenischer Kirchentag München 12.–16. Mai 2010

Wir sind firm!

Ein Tag für Firmlinge und Konfis Samstag, 15. Mai 2010 Olympiapark München

KonFIRMlingstag Herzlich willkommen! „Wir sind firm!“ – unter diesem Motto haben wir Euch eingeladen. „Wir sind firm“ – überzeugt und offen für Neues. Fest, aber nicht festgefahren. Die Silbe „firm“ verbindet Firmlinge, Konfirmandinnen und Konfirmanden. Nutzt die Gelegenheit: Redet, lernt, spielt, betet und singt miteinander! Entdeckt, was Euch verbindet.

Dieses Heft gehört:

Telefonnummer meines Gruppenleiters:

konfiweb.de Coole Fotos von Dir und Deiner Gruppe vom KonFIRMlingstag gibt es auf konfiweb.de! Unser Foto-Team wird den ganzen Tag auf dem Gelände unterwegs sein. Mit im Gepäck: die legendären konfiweb.de-Quietscheentchen. Die Schnappschüsse von Gottesdienst, Workshops oder vom Chillen gibt es dann im Netz auf www.konfiweb.de.

Treffpunkt für verlorene Firmlinge, Konfirmandinnen und Konfirmanden: links neben der Bühne unter dem Olympiadach. Bitte auch die Hallenleitung vor Ort informieren.

Tagesstruktur 10.30–11.00 Uhr 11.00–11.30 Uhr 11.45–12.45 Uhr 13.00–14.00 Uhr 14.15–15.45 Uhr 16.00–17.00 Uhr

Ankommen Ort: Bühne unter dem Olympiadach Begrüßung und gemeinsames Eröffnungsgebet Ort: Bühne unter dem Olympiadach Workshops und Erkundung des Zentrums Jugend im Olympiapark Offenes Singen mit Eddi von den Wise Guys und Gesa Hüneke Ort: Bühne unter dem Olympiadach Workshops und Erkundung des Zentrums Jugend im Olympiapark Gemeinsamer Gottesdienst Ort: Bühne unter dem Olympiadach

Eröffnung Lieder aus dem Liederbuch „gemeinsam weitergehen“ (gw): Eingeladen zum Fest des Glaubens, gw Nr. 2 Damit ihr Hoffnung habt, gw Nr. 15 Bibeltext: „Wir wollen einander lieben, denn die Liebe ist aus Gott und jeder, der liebt, stammt von Gott und erkennt Gott“. (1 Joh 4,7) Sprecher: Burkhardt Nolte, Pastor, P. Benedikt Friedrich, OSB Moderation: Sylvia Kling, Margit Plößner Musik: Good Weather Forecast, Junior XD featuring Zanni

KonFIRMlingstag Workshop-Programm am Vormittag 11.45–12.45 Uhr Malworkshop Zusammen mit dem Künstler Reinhard Zimmermann wird ein „Tor der Ökumene“ gestaltet. Ort: Freifläche „Tor der Ökumene“ Zivilcourage Wie kann ich brenzlige Situationen einschätzen? Wie kann ich reagieren, wenn andere angepöbelt oder angegriffen werden? Um diese und andere Fragen soll es hier gehen. Ort: Olympia-Eisstadion, Trainingshalle Angesteckt und aufgeweckt – Leben mit Gottes Geist Leben mit Gottes Geist, wie geht das? – Eine der vielen Fragen an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Im Workshop geht es um Ermutigung, das Firm-Team aus Scheyern wird aus den eigenen Erfahrungen berichten und gemeinsame Übungen anleiten. Ort: Event-Arena, Kino Promi meets KonFIRMling Auch Stars sind Christen. Mach Dich gefasst auf eine spannende Diskussion mit bekannten Leuten aus Medien, Sport und Gesellschaft. Ort: Bühne unter dem Olympiadach Erste Hilfe und Schulsanitäter Schulsani – Was ist das? Wie wird man‘s? Reinschnuppern und Ausprobieren! Ort: Freifläche 2 unter dem Olympiadach The Gifts of the Holy Spirit – Mit Pantomime, Kreativität und Spaß dem Heiligen Geist auf der Spur In der Bibel werden sieben Gaben des Heiligen Geistes beschrieben. Hört sich noch nicht so spannend an? Ist es aber! An mehreren Stationen sollen mit unterschiedlichen Methoden diese Gaben erfahrbar gemacht werden. Auf diese Weise können wir dem Heiligen Geist auf die Spur kommen. Ort: Freifläche 3 unter dem Olympiadach Holk-Projekt Brauchen wir Gott eigentlich? Diese Frage wird in einem innovativen Kurs zu unterschiedlichen Existenzfragen aus dem Leben Jugendlicher durchgespielt. Protagonist ist der Engel Holk,

dem eine ausgewachsene Depression zu schaffen macht: Er ist überzeugt, dass die Menschen Gott einfach nicht mehr brauchen. Deshalb schickt Gott ihn zu den Jugendlichen, um herauszufinden, ob das wirklich stimmt. Ort: Olympiastadion, Raum Sydney

Offenes Singen 13.00–14.00 Uhr Offenes Singen mit Eddi von den Wise Guys und Gesa Hüneke Ort: Bühne unter dem Olympiadach

Workshop-Programm am Nachmittag 14.15–15.45 Uhr Malworkshop Zusammen mit dem Künstler Reinhard Zimmermann wird ein „Tor der Ökumene“ gestaltet. Ort: vor der Bühne unter dem Olympiadach Knüpft gemeinsam ein Band der Freundschaft! Aus einzelnen Fäden entsteht ein buntes Band – zum verschenken, zum behalten, zum tauschen. Ort: Olympia-Eisstadion, Trainingshalle Gestalte den großen Abschlussgottesdienst mit! Hier werden gemeinsam Fürbitten entwickelt, die DEIN Anliegen in deiner Sprache beschreiben! Ort: Event-Arena, Kino Bet 4 mi Beten mit eigenen Worten, beten auf deine Weise, beten ganz neu! Ort: Olympiastadion Raum Sydney Gospelworkshop: Sing a new song! Gemeinsam mit den Jugendlichen vom Gospelchor Young Souls aus München kannst Du selbst ein Lied entwerfen. Das Lied wird dann mit allen KonFIRMlingen beim Abschlussgottesdienst gemeinsam gesungen. Ort: Bühne unter dem Olympiadach

KonFIRMlingstag Fitness-Check Kirchen in Bewegung! Beten und Sport sind kein Widerspruch. Teste Deine Fitness und lerne Dich dabei besser kennen! Ort: Freifläche 3 unter dem Olympiadach Kirche gewinnt! – Glaubensfragen spielend leicht Das Spiel „K gewinnt“ gibt Gelegenheit, Euch mit Euren Glaubensfragen auf spielerische, spannende und anregende Art auseinanderzusetzen und Möglichkeiten zu finden, Eure Kirche vor Ort – aber auch im Großen aktiv und innovativ mitzugestalten. Ort: Freifläche 2 unter dem Olympiadach Warm up bis 16.00 Uhr: Warm up und Lieder proben Ort: Bühne unter dem Olympiadach

Die Highlights des Zentrums Jugend für KonFIRMlinge Kannst du sehen? HipHop-Konzert Mit dem Album „Veni“ ist Danny Fresh als Solokünstler 2006 in die deutsche HipHop-Szene gekommen, auf „Vedi“ ließ der Mannheimer 2007 Revue passieren, was er in der Welt und vor seiner Haustür gesehen hat. „Vici“ dokumentiert seinen musikalischen, aber auch persönlichen Sieg. Musik: Laura Bellon, DJ Peter Pan, Danny Fresh 14.30–15.30 Uhr Ort: Seebühne im Olympiapark

Ein Jahr für den Frieden – für Freiwillige konkret machbar Freiwillige aus Friedensdiensten von Pax Christi und Eirene berichten aus der Praxis. Podium: Greta Bader, Freiwilligendienst in Nicaragua, Freiburg; Joel Bonnenberger, Derventa/Bosnien-Herzegowina; Elzbieta Bulaj, Aachen; Lorenz Gitschier, Freiwilligendienst, Sat Romanesti/Rumänien; Andreas Neudecker, Freiwilligendienst in Irland, Heidelberg; Max Sundermann, Oswiecim – Auschwitz/Polen Moderation: Gerold König Musik: Folkcafé Lietzensee 14.00–15.30 Uhr Ort: Event-Arena, Bühne Was ich dir wünsche: Herz – Hand – Verstand Körpererfahrung, sich spüren, Ruhe finden 14.00–15.30 Uhr Ort: Olympiastadion, Raum Lobby Let Us Dance Gruppentänze aus aller Welt 14.00–15.30 Uhr Ort: Olympiastadion, Raum München Treffpunkt Taizé Gebete, Austausch, Stille, Infos, Berichte Leitung: Frère Timothée, Taizé/Frankreich 11.00–18.00 Uhr Ort: Event-Arena, Turnhalle Raum der Stille Ein begehbarer Gottesdienst mit überraschenden Installationen 11.00–18.00 Uhr Ort: Olympiastadion, Raum Tokio Arche 2010 In und um eine große Holzarche gibt es viel zu entdecken. www.arche2010.org 11.00–18.00 Uhr Ort: Freiflächen zwischen Event-Arena und Stadion

KonFIRMlingstag Zentrum Jugend Kultig und viel Platz zum Spaß haben und Chillen – das ist der Olympiapark. Hier findet das Jugendprogramm des 2. ÖKT statt. Unter dem weiten Zeltdach des Olympiastadions sowie in und um die Eventarena findet Ihr die thematischen Zeltdörfer mit Mitmachaktionen und Workshops. Bildung, Spiel, Sport, Chillen, Meditation und verschiedene Open-Air-Bühnenprogramme laden Euch zum Bummeln und Mitmachen ein. Die Dörfer Body & Soul Hier könnt Ihr Euch zum Beispiel beim Menschenkicker und Kletterturm ausprobieren und auspowern. Kirchendorf Gebet, Gesang und liturgische Feiern bietet die Zeltkirche.

1 Unter dem Olympiadach

Bühne

3 2

7

Event-Arena Zentrum Jugend Tram20/ Tram21

6

Freifläche Süd

4

Ökologie Wir sind Noah auf den Fersen – hinein in die Arche! Wie erhalten wir Christen unsere Schöpfung? Zukunftsarena Hier könnt Ihr Antworten auf Eure Zukunftsfragen finden. Dialogue-City Was glaubst Du? Und was glaube ich eigentlich? Ist das total verschieden? Lernt andere Religionen kennen! Kulturstadion Hier ist der Ort zum Tanzen, Singen, Jammen und Kreativ sein. Macht einfach mit! Bildung & Wirtschaft Dass Bildung und Wirtschaft mehr sind als trockene Nachrichtenthemen, erlebt Ihr hier! Eine Welt Hier lernt Ihr ferne Länder kennen und erfahrt, wie Ihr zu mehr Gerechtigkeit beitragen könnt.

Olympia-Eisstadion und Trainingshalle Foren, Podien

5

Coubertinplatz

Seebühne

1 2 3 4 5 6 7

Bühne unter dem Olympiadach Freifläche 2 unter dem Olympiadach Freifläche 3 unter dem Olympiadach Freifläche Tor der Ökumene Olympia-Eisstadion, Trainingshalle Eventarena Kino Olympiastadion, Raum Sydney

KonFIRMlingstag Schlussgottesdienst Lied: Damit ihr Hoffnung habt, gw Nr. 15 Begrüßung Lied: Jesus in the morning, gw Nr. 127 Interview: Wie geht gutes Leben? Gebet Lied: … aus dem Workshop mit den Young Souls Halleluja: gw Nr. 101 Evangelium: Mt 25,31–45 Predigt Glaubensbekenntnis Tauferinnerung Lied: Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen, gw Nr. 149 Fürbitten aus dem Fürbitten-Workshop Vater Unser Segen Ausklang mit Musik

Predigt: Regionalbischof Stefan Ark Nitsche, Weihbischof Bernhard Haßlberger Statements: Alois Glück, kath. Präsident 2. ÖKT, Prof. Dr. Dr. Eckhard Nagel, ev. Präsident 2. ÖKT, Vera Löwenhaupt Liturgie: Pater Benedikt Friedrich OSB, Burkhardt Nolte, Pastor Lektorinnen: Charlotte Arndts, Lilli Fürbringer, Leonie Mayer, Lisa Raab Musik: Good Weather Forecast, Gospelchor Young Souls (Liz Howard und Bastian Pusch) Moderation: Margit Plößner

Wir sehen uns in Dresden 2011 und in Mannheim 2012

Impressum: Herausgegeben vom 2. Ökumenischen Kirchentag München 2010 e.V. Verantwortlich: Ulrich Schneider, Brigitte Gläser; Redaktion: Arlett Rumpff; Layout: Friedrich Göring; Bildquellen: DEKT, 2. ÖKT, Reinhard Zimmermann; Druck: JD Druck GmbH, Lauterbach; Stand: April 2010

KonFIRMlingstag Platz für Adressen und Autogramme, Texte und Notizen

Ein „Tor der Ökumene“ wird in einem Workshop mit dem Künstler Reinhard Zimmermann (Bild) gestaltet.