Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel am 08.11.2017 Unter

08.11.2017 - November 2017, 23:59 Uhr. Die Preisauslosung findet am Donnerstag, den 09. November 2017, ab 10:00 Uhr auf der Facebook Page von Schwarzkopf DE statt. Als Gewinn verlost die Henkel AG & Co. KGaA, Henkelstraße 67, 40589 Düsseldorf. („Henkel“), welche der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist, ...
29KB Größe 1 Downloads 193 Ansichten
Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel am 08.11.2017 Unter allen Teilnehmern, die in einem Kommentar auf die Gewinnspielfrage antworten, entscheidet das Los! Das Gewinnspiel beginnt am Mittwoch, den 08. November 2017. Teilnahmeschluss: Mittwoch, 08. November 2017, 23:59 Uhr. Die Preisauslosung findet am Donnerstag, den 09. November 2017, ab 10:00 Uhr auf der Facebook Page von Schwarzkopf DE statt. Als Gewinn verlost die Henkel AG & Co. KGaA, Henkelstraße 67, 40589 Düsseldorf („Henkel“), welche der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist, unter allen Facebook Kommentatoren 1x3 VIP Tickets für das Freundschaftsspiel der HerrenNationalmannschaft gegen Frankreich am 14. November 2017 in Köln. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinn kann weder ausgesucht noch umgetauscht werden. Er ist auch nicht übertragbar. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Jeder Teilnehmer darf an dem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen, indem er den Post von Schwarzkopf DE einmal kommentiert. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der betreuenden Agentur, media makis GmbH, Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg sowie der Henkel AG & Co. KGaA und der mit ihr verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige. Die Veröffentlichung anstößiger, diskriminierender, die Persönlichkeit angreifender oder vergleichbar unpassender Beiträge ist nicht erlaubt, und Henkel behält sich das Recht vor, diese Beiträge ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen zudem keine Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Verstößt ein/e Teilnehmer/in gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Henkel das Recht vor, diese/n Teilnehmer/in vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Teilnehmer/innen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen kann Henkel Gewinne auch nachträglich aberkennen und zurückfordern. Die Gewinner werden in demselben Post benachrichtigt und haben dann die Möglichkeit, sich per privater Nachricht mit Angabe der vollständigen Adresse an die Schwarzkopf DE Facebook Page bis Freitag, den 10. November 2017, 10.00 Uhr, zu melden. Sollte der Gewinner sich nicht innerhalb dieses Zeitrahmens melden, verfällt der Gewinn. Diese Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird von Facebook weder gesponsert, unterstützt, noch organisiert. Der Empfänger der vom Nutzer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Henkel. Henkel stellt Facebook von jeglicher Haftung frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder

Beschwerden zum Wettbewerb sind direkt an Henkel und nicht an Facebook zu richten. Datenschutzbestimmungen: Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert werden und zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt werden. Die Daten werden nur an die betreuende Agentur, media makis GmbH, weitergegeben. Für die Teilnahme an den Gewinnspielen hat der Teilnehmer seinen vollständigen Facebook Namen, anzugeben. Diese Daten sowie von dem Gewinner angegebenen Daten werden von Henkel ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere zum Versand der Gewinne, verwendet. Gewinnerdaten werden weiter gespeichert, soweit dies gesetzlich erforderlich ist. Sie werden dann jedoch für eine weitere Verwendung gesperrt. Bitte beachte, dass bei denjenigen Teilnehmern, die als Fan der Facebook Page von Schwarzkopf DE registriert sind, die im Profil freigegebenen Daten des Teilnehmers für Schwarzkopf DE weiterhin einsehbar bleiben. Im Fall des Widerrufs der Einwilligung in die Speicherung der personenbezogenen Daten kann der Teilnehmer unter Angabe des Stichworts „Pinnwandverlosung Schwarzkopf DE 07.06.2017“ einen Brief oder eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von Henkel, Henkelstraße 67,40589 Düsseldorf, Deutschland, [email protected] schicken. Nach Zugang des Widerrufs eines/r Teilnehmers/in werden die von Henkel gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Teilnehmer werden gebeten, ebenfalls den Datenschutzbeauftragten von Henkel zu kontaktieren, um Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten des/der Teilnehmers/in Henkel gespeichert hat. Der Widerspruch hat zur Folge, dass der Teilnehmer von der Teilnahme an dem Schwarzkopf DE Gewinnspiel ausgeschlossen wird. Henkel behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Henkel insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen (z. B. Änderung der eigenen Nutzungsbedingungen oder Richtlinien durch Facebook) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird oder für den Fall, dass ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen verstößt, kann Henkel von dieser Person den dadurch entstandenen Schaden ersetzt verlangen. Henkel wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und Sachmängel haftet Henkel nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Etwaige Ansprüche, welche sich auf den erhaltenen Gewinn beziehen, sind unmittelbar an denjenigen zu richten, der den Gewinn herausgegeben und übertragen hat. Henkel haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in

sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können. Die Haftungsbegrenzungen gelten nicht, wenn die Schäden von Henkel (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden oder es um eine wesentliche Vertragspflicht handelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Henkel ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.