Technical Rider

FOH: Professionelle Konsole minimum 16x4x2 und 5 Aux-Wegen (Midas, Allen&Heath, Crest, Soundcraft,... kein Behringer!). Bevorzugt wird eine analoge ...
73KB Größe 0 Downloads 134 Ansichten
Technical Rider – Sketches on Duality (2016) Kontakt: Thomas Aichinger +43 660 522 54 57

Besetzung: 1x Vocal 1x Guitar 1x Keyboard (DI / AMP) 1x Bass (DI / AMP) 1x Drums

Bühne: Minimale Größe: 6x4m. Die Bühne muss vor Witterungen geschützt sein. Ab einer Bühnengröße von 8x6m muss für Drums ein Riser zur Verfügung gestellt werden.

PA: Der Veranstalter stellt eine professionelle, ausreichend dimensionierte, entsprechend der Location eingestellte, PA zur Verfügung.

FOH: Professionelle Konsole minimum 16x4x2 und 5 Aux-Wegen (Midas, Allen&Heath, Crest, Soundcraft,... kein Behringer!). Bevorzugt wird eine analoge Konsole, außer es handelt sich um Yamaha LS-9 bzw M7CL. Der FOH Platz ist an einem akustisch vorteilhaften Platz mit Blickkontakt zur Band positioniert. Outboard Equipment (Kompressoren, Hall, Delay) muss von einer professionellen Firma sein (DBX, BSS, TC,... kein Behringer!)

Mikrofone: Im Idealfall sind die Mikrofone laut Kanalbelegung vorhanden. Sollte dies nicht möglich sein, stellt der Veranstalter equivalentes Equipment, entsprechend unten angeführter Liste zur Verfügung. Ausnahmen nach Rücksprache mit der Band möglich! 1x Vocal

- Shure SM58

1x Gitarre

- Sennheiser E906 / Shure SM57

1x Keys Amp

- Sennheiser E906 / Shure SM57 / Shure SM58

1x Bass Amp

- AKG D112 / Audix D6

1x BassDrum

- Audix D6, AKG D112, Shure Beta52A

1x SnareDrum

- Shure SM57

2x Toms

- Sennheiser E 904, Sennheiser MD 421, Audix D2 / D3 / D4, AKG C 518 M

1x HighHat

- Neumann KM 184, AKG C 430, Shure SM57

2x Overhead

- Neumann KM 184, Sennheiser E 614 / E 914, AKG C 451 B

Backline: Je nach Abmachung wird die Backline entweder von der Band oder vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Sollte die Backline vom Veranstalter zur Verfügung gestellt werden, benötigen wir: 1x Gitarrenamp: Fender (Blues) Deville / Fender Twin Reverb / VOX AC30 1x Keyboard: Roland Jazzchorus JC-120 / Fender Twin Reverb / Polytone + D.I. Box 1x Drumset: komplettes Set - BD 18" / 20" / 22“, RackTom 10" / 12“, FloorTom 14" / 15“, SD 14“, Bassdrum Pedal, HighHat Maschine, 3x Galgenbeckenständer mit Filzen und Schrauben, zusätzliche Hardware (Snareständer, Tom Halterungen, Drum Hocker, etc.), Drum Teppich 1x Bass: Little Mark III oder ähnliches / + D.I. Box (inkl. großes Klinkekabel) 1x Bassbox: 4x10'' oder 12'' + 2x10''

Monitoring: Mindestens 5 Wege inkl. dazugehörige Wedges. Sollte es seitens des Veranstalters nicht möglich sein, eine oder mehrere der oben erwähnten Anforderungen zu erfüllen, wird darum gebeten Thomas Aichinger um etwaige Abänderungen der Anforderungen zu kontaktieren. Der Technical Rider ist Teil des Vertrags! Kanalbelegung LABEL Kick Snare OH Li OH Re HH Rack Tom Floor Tom Bass DI Bass Amp Guit Keys DI Keys Amp Vocal

FOH Ch 1 Ch 2 Ch 3 Ch 4 Ch 5 Ch 6 CH 7 CH 8 CH 9 CH 10 Ch 11 Ch 12 Ch 13

Sub 1-2

Hall

Comp Comp Comp Comp Comp Comp, Hall, Delay

Comp

AUX BELEGUNG Aux 1 Drums Aux 2 Bass, Aux 3 Guit Keys Aux 4 Aux 5

INSERT

Vocal

STATION Drums Drums Drums Drums Drums Drums Drums Bass Bass Guit Keys Keys Vocal

Drum GROUP

1 1 1 1 1 oder 2 je nach Bühnengrösse

OUTPUT

MONITOR Aux 1, 2

Aux Aux Aux Aux Aux Aux

1, 1, 2, 3, 3, 5,

2, 2, 3, 2, 2, 2,

GROUP Sub 1-2 Sub 1-2 Sub 1-2 Sub 1-2 Sub 1-2 Sub 1-2 Sub 1-2 3 3 1 1 1 3, 1