Tabouleh - Think Vegan

Zubereitung: Den Bulgur mit kochender. Gemüsebrühe übergießen, 2 Min. köcheln lassen und auf der warmen Herdplatte noch. 15–20 Min. nachquellen lassen ...
2MB Größe 4 Downloads 286 Ansichten
Tabouleh Think Vegan Rezeptkarte #04

www.think-vegan.de

Tabouleh - Auch bekannt als libanesischer Petersiliensalat 100 g Bulgur 1 Zwiebel 2 große Tomaten 1 großer Bund Petersilie

300 ml Gemüsebrühe 1 Msp. Cayennepfeffer 1 Msp. Kreuzkümmel Salz Pfeffer 2 EL OLivenöl

Zubereitung: Den Bulgur mit kochender Gemüsebrühe übergießen, 2 Min. köcheln lassen und auf der warmen Herdplatte noch 15–20 Min. nachquellen lassen. Die Zwiebel schälen und in feine halbe Ringe schneiden. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Aus dem Saft einer Zitrone, 2 EL Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel eine Marinade anrühren. Bulgur und Zwiebelringe in einer Schüssel gut vermengen, damit der Bulgur das Zwiebelaroma etwas annimmt. Petersilie, Tomatenwürfel und Marinade gut untermischen und servieren. Rezept: Gabriele Lendle . Mc Veg - 80 vegane Schnellgerichte

Think Vegan Rezeptkarte #04

www.think-vegan.de