Samsung Galaxy S7 Teardown

17.06.2017 - Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, der sanft Rückseite Kurven S7 an den ... aggressiv anhaftenden Teile, so dass diese Trennung ist eine ...
4MB Größe 22 Downloads 216 Ansichten
Samsung Galaxy S7 Teardown

Samsung Galaxy S7 Teardown Teardown des Galaxy S7 am 8. März 2016.

Geschrieben von: Jeff Suovanen

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 1 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

EINFÜHRUNG Okay, dieses Telefon ist vielleicht schon ein paar Mal geknackt worden, aber wir sind gespannt darauf, den mysteriösen Thermalstreuer selbst zu untersuchen. Wird die fancy neue tex in der S7 so cool wie es ist geknackt zu sein? Nur ein Teardown wird sagen. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Reparatur- News, und erhalten Sie hinter die Kulissen, wo die Teardown Magie passiert, indem Sie uns auf Instagram , Twitter und Facebook . [Video: https://www.youtube.com/watch?v=ETEGRh_p7Ng]

WERKZEUGE: iOpener (1) iFixit Eröffnung Picks 6er-Set (1) Pinzette (1) Phillips # 00 Schraubendreher (1) Spudger (1) iSclack (1) Sauggriff (1)

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 2 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 1 — Samsung Galaxy S7 Teardown



Während Legende besagt, dass die Zahl 7 magische Eigenschaften hat, gibt es keine zu wissen, welche Qualitäten die S7 hat. Wenn wir waren völlig zufällig zu erraten: 

5,1-Zoll-Super AMOLED-Display mit 2560 × 1440-Auflösung (576 ppi)



Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor mit 4 GB RAM + Adreno 530 GPU



12-Megapixel-Kamera hinten mit Dual-Pixel Autofokus, 4K-Video-Capture; 5-Megapixel-Kamera selfie



32 oder 64 GB interner Speicher, erweiterbar über microSD-Karte (bis zu 200 GB zusätzlichen)



IP68 Wasserbeständigkeit Bewertung



Android 6.0 Eibisch

 Da die S7 hat im Internet noch nie gesehen worden ist, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, ob diese Vermutungen richtig sind.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 3 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 2



Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Galaxy S6, die völlig neue S7 ist ... uhhhh ... 



Es tut uns Leid-welche die S7 ist wieder? Wir müssen sie umdrehen nochmals zu überprüfen.

Das ist besser. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, der sanft Rückseite Kurven S7 an den Seiten, so dass es eine Greifergut Hörer.

 Die S7 shaves auch etwa einen Millimeter von der S6 der Länge und Breite, während die Verpackung auf fast eine volle Extra mm in der Dicke ab. Das heißt, bei 7,9 mm, es ist viel dünner und sogar Sport eine reduzierte Kamera Beule. 

Nach dem Aufreißen der S6 nach unten , wir waren nicht gerade von seiner Glas-auf-Kleberaufbau beeindruckte; es erzielte einen 4 von 10 und einem großen "meh" in der Reparierbarkeit Abteilung. Hier hofft, dass, Auftritte ungeachtet wird die S7 besser gehen ...

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 4 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 3



Interessanterweise entschied sich Samsung mit einem run-of-the-mill Micro-USB-Port, statt des neuen USB-Typ-C-Standard zu bleiben.

 Viele neue Flaggschiff-Handys (Nexus 6P, LG G5, OnePlus 2) Feature-Typ-C, obwohl nur wenige vollständig die Macht des Verbinders nutzen. 

Vorerst scheint Samsung zu denken, dass die älteren, weit kompatiblen Standard gut genug ist.

 Oder sie dachten nur, es wäre umständlich, wenn alle diese kostenlosen Gear VR Headsets nicht mit den Handys kompatibel waren, mit denen sie versendet wurden. 

Samsung hat auch ein Upgrade auf ein neues Handy unglaublich einfach, mit einem mitgelieferten USB-Adapter hergestellt. Es ist fast wie sie Sie erwarten, ein neues Handy zu kaufen, bevor Ihr aktuelles Gerät ist nicht mehr zu reparieren vollständig abgenutzt. Seltsam.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 5 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 4



Mit keine äußeren Schrauben zu finden ist, kann es nur eine Form der Dunklen Materie sein zusammen, um diese Galaxie zu halten. Ja, das wäre Leim. 

Zum Glück, es ist nichts ein heißes iOpener nicht verarbeiten kann.



Wir lieben jeden Vorwand unsere treuen Twin-Saug-cupped auszubrechen iSclack Werkzeug und der S7 vorderen und hinteren Glasplatten machen es ein perfektes Ziel.



Mit dem hinteren Glas durch ein smidge angehoben, greifen wir mit einer Öffnung Pick und in Scheiben schneiden auseinander den Klebstoff.



Alles in allem ist es das gleiche Bohrer wie beim letzten Mal -mit vielleicht einen leichten Anstieg der Klebrigkeit.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 6 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 5



Wo wir im vergangenen Jahr gefunden gooey weißen Klebstoff , jetzt sind wir gooey schwarz Klebstoff zu finden. Möglicherweise wurde es neu formuliert zur Abdichtung Zwecke-oder, um es nur eine Frage der besseren Farbanpassung sein könnte.



Entfernen Sie die hintere Abdeckung hat uns nicht gegeben den Zugang zu etwas nützlich-nur eine glatte Oberfläche für das Glas zu kleben.



Glücklicherweise besteht ein Teil dieser Oberfläche von Schrauben.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 7 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 6



Eigentlich, das glatte Oberfläche enthält einige nützliche Bits, wie die Antennen des S7 ...



... Und seine Lautsprecher ...



... und meine Axt .

 Wir würden lieber eine vom Benutzer austauschbare Batterie zu sehen, oder zumindest eine leicht zugängliche Anschluss für einen, aber in diesen Tagen, dass wir nicht viel von Samsung erwarten. Seine einst so hohen Reparierbarkeit Noten haben hart gefallen von den stürmischen Tagen des Galaxy S4.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 8 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 7



Wir zeichnen die Stücke für einen genaueren Blick auf die einzelnen Komponenten, einschließlich der drahtlosen Ladespule.

 Zuletzt hatte Galaxy Flaggschiff in diesem Jahr eine einzige midframe mit einer Handvoll aggressiv anhaftenden Teile, so dass diese Trennung ist eine willkommene Abwechslung in unserem Buch. 

Alle diese modularen Komponenten eine Verbindung mit dem Motherboard durch winzige Federkontakte, so dass das Entfernen und Ersetzen einer Rast, wenn Sie Ihren Weg vorbei an all den Leim und Glas muskulösen haben, sowieso.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 9 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 8



Samsung bekam einige Flakfeuer von den Verbrauchern Batteriekapazität in zur Reduzierung des letzten Jahres S6 . Es scheint, sie den Hinweis nahm und machte sich für sie, indem diese 3000 mAh Batterie in die S7.

 Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber der 2550 mAh Akku des Galaxy S6, und es schlägt sogar die viel größere iPhone 6s plus 's 2750 mAh - Triebwerk.

 Leider, wie dieses wichtige Warnhinweis belegt, die Batterie des S7 funktioniert nicht in Gegenwart von Welpen. 

Obwohl die Batterie-Upgrade mehr Zeit, um binge auf Anwendungen und Spiele bedeutet, ist die Batterie selbst gut verkeilt und an Ort und Stelle eingehalten, ein wenig schwer zu machen Extraktion.



Wenn es nicht ohne weiteres entfernt werden, wurde entwickelt, dann wurde sie nicht repariert oder ersetzt werden soll. Boo.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 10 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 9



Arbeiten dem Weg zum Motherboard, auszureißen wir eine 5-Megapixel-Front-Kamera.



Leider müssen Sie fast so hart arbeiten müssen, um einwandfreie selfies auf der S7 erhalten, wie Sie auf der S6 tat. Die einzige nach vorn gerichtete Kamera-Upgrade ist hier die glänzende neue ƒ / 1.7 Blende.



Mit der Frontkamera aus dem Weg, heben wir das Motherboard und einen finden vertraut Daughterboard- Anschluss an der Unterseite.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 11 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 10



Im Vergleich zum 16-Megapixel-Kamera hinten auf der S6, so scheint es, die S7 bekam eine Herabstufung mit einem 12-Megapixel / 4K-Kamera hinten.

 Allerdings trägt der Sensor in der S7 Dual - Pixel Autofokus - Technologie (auch bekannt als Phasenerkennung ) für jedes Pixel. 



Zusätzlich messen diese Pixel bei 1,4 & mgr; m-Voll Anstieg von 25% des letztjährigen Modell, die in Lärm zu reduzieren und die allgemeine Bildqualität verbessern.

Also, trotz weniger Pixeln, die Aufnahmen auch bei schlechtesten Licht genommen sollte in einem klareren kommen Kopf-an-Kopf-Vergleich.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 12 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 11 

Unsere Freunde bei Chipworks haben uns vielleicht zum Punsch geschlagen , aber das hört uns nicht davon ab, diesem Board unsere Due Diligence zu geben. Unter den EMISchildern weggesagt, finden wir: 

SK Hynix H9KNNNCTUMUBRNMH 4 GB LPDDR4 SDRAM überlagert über den Qualcomm MSM8996 Snapdragon 820



Samsung KLUBG4G1CE 32 GB MLC Universal Flash Speicher 2.0



Qualcomm WCD9335 Audio Codec

Schritt 12 

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Und noch mehr: 

Avago AFEM-9040 Multiband Multimode-Modul



Murata FAJ15 Front-End-Modul



Qorvo QM78064 Hochband -HFFusionsmodul



Qorvo QM63001A Diversity Empfangsmodul



DSP DBMD4 Audio / Voice Prozessor

Seite 13 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 13 

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Und auf der anderen Seite ... 

Samsung 1316S7 Wi-Fi-Modul



NXP 67T05 NFC-Controller



IDT P9221 Wireless Power Receiver (wahrscheinlich eine Iteration von IDT P9220 )



STMicroelectronics LSM6DS3 immer-auf 6-Achsen-IMU



Qualcomm PM8996 PMIC



Qualcomm QFE3100 Umschlagverfolger



Qualcomm WTR4905 und WTR3925 HF-Transceiver

Seite 14 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 14



Als nächstes ist die modulare Kopfhörerbuchse des S7. 



Komplett mit netten Gummidichtung!

Sieht aus wie Samsung seine ruggedized "Sport" Standards beschlossen, ihr Flaggschiff zu nehmen, mit einem kräftigen IP68-Rating (die höchste Stufe IP69 ist).

 Vielleicht reagiert man auf eine gewisse Fruchtfirma der letzten Abdichtungsbemühungen ? 

Wir finden mehr Gummidichtungen um das untere Mikrofon und Lautsprecher machen für einige ernsthafte Schutzart .

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 15 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 15



Genau wie sein Vorgänger , die Kabel für die Soft - Tasten S7 werden um das DisplayTrägerrahmen gewickelt. 

Diese Sandwich Kabel machen einen Ersatz-Aufsteckplatine (einschließlich der Ladeanschluss) so gut wie unmöglich, da diese Kabel zu befreien bedeutet das OLED-Bildschirm zu entfernen.



Unerschrocken wir unsere iOpener bringen die Leichtigkeit Spannung Klebstoff.



Während wir gerade dabei sind, greifen wir ein treuer Öffnung auf die schreckliche Aufgabe, die OLED arbeiten holen und eine Reihe von neugierigen offen.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 16 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 16



Die lästigen Soft Button LED - Kabel Peeling bis lässt uns endlich die Tochterplatine befreien.



Nur für die von Ihnen mitzählen, diese chaotischen Situation verhindert einen einfachen Austausch von: Display und Digitizer (natürlich), USB-Anschluss, ein Mikrofon und Soft-Taste LEDs.

 Wenn Sie den Ladeanschluss ersetzen müssen, es sei denn, Sie einige microsoldering Fähigkeiten haben, haben Sie zwei Möglichkeiten: jene Soft Button LEDs opfern oder Ihre Anzeige in den Prozess zu ersetzen.

 Denken Sie daran, dass gefälschte "midframe" aus Antennen? Schaltet der S7 aus nur begraben ihre midframe tiefer und verklebt die Anzeige auf sie, anstatt seine sichern Anzeigeanordnung an einem midframe mit Schrauben. 

Diese beefs der S7 waterproofiness, sondern bedeutet eher ein Kampf, das Ding zu reparieren sollten Sie nicht im Zusammenhang mit Wasser Probleme leiden.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 17 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 17



Okay, in dem Moment, in dem wir alle gewartet haben: das legendäre "Flüssigkeitskühlung" System in der S7.



Es ist ein kleines Kupfer Zweig.

 Eigentlich ist es ein Teeny Wärmerohr (dünne Kupferrohr) mit weniger als einem halben Gramm Material, von weniger als einem halben Millimeter dick. 

Das ist vielleicht nicht so revolutionär wie Samsung es beschreibt , aber die meisten Heatpipes verwenden technisch Flüssigkeit, um Wärme zu übertragen.



Im Falle der S7, wir raten , dass die Rohr Transfers an das Telefon des Metall midframe Wärme, wo sie dann an die Side- strahlen kann oder direkt in Ihren Händen.



Wir haben vor in Handys Heatpipes gesehen, aber der wachsende Bedarf an ihnen zeigt, wie Telefon-Prozessoren schneller bekommen (und manchmal heißer) jedes Jahr.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 18 von 19

Samsung Galaxy S7 Teardown

Schritt 18



Samsung Galaxy S7 Reparierbarkeit Score: 3 von 10 (10 ist am einfachsten zu reparieren). 

Viele Komponenten sind modular und können unabhängig voneinander ausgewechselt werden.



Im Gegensatz zu den S6 Rand, kann die Batterie ohne erste verdrängte das Motherboard, aber zäh Klebstoff und einen aufgeklebten auf der Rückseite machen Ersatz schwieriger als notwendig entfernt werden.



Die Anzeige muss entfernt werden (und wahrscheinlich zerstört), wenn Sie den USB-Anschluss ersetzen möchten.



Vorder- und Rückglas für die doppelte crackability machen und starke Klebstoff auf der hinteren Glas macht es sehr schwierig, den Eintritt in die Vorrichtung zu erlangen.



Ersetzen Sie das Glas, ohne das Display zu zerstören ist wahrscheinlich unmöglich.

Dieses Dokument wurde zuletzt angelegt am 2017-06-17 11:44:07 AM.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 19 von 19