Samsung Galaxy S 4G Teardown

einen 1 GHz Intrinsity Processor in einer Package-on-Package-. Konfiguration enthält, nach den feinen Leuten bei Chipworks .. ST Ericsson THOR M5730 ...
6MB Größe 5 Downloads 159 Ansichten
Samsung Galaxy S 4G Teardown

Samsung Galaxy S 4G Teardown Wir nahmen das Samsung Galaxy S 4G auf 2/23/11 auseinander.

Geschrieben von: Miroslav Djuric

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 1 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

EINFÜHRUNG Vorstellung der Samsung Galaxy S 4G. Nicht zu verwechseln mit dem Samsung Galaxy S, Galaxy S II oder Galaxy Tab, die Galaxy S 4G ist Samsung's neueste Eintrag in die Smartphone-Arena. Begleiten Sie uns heute, da wir die Geheimnisse der Galaxy S 4G entschlüsseln. Folgen Sie uns auf Twitter , um alle neuesten Updates zu erhalten.

WERKZEUGE: Heißluftgebläse (1) Phillips # 00 Schraubendreher (1) iFixit Öffnungs-Werkzeuge (1) Verbrannte Finger (1)

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 2 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 1 — Samsung Galaxy S 4G Teardown

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com



Es ist fast ein Jahr her, seit TMobile das Samsung Galaxy S in den Vereinigten Staaten veröffentlicht, und diesmal sind sie wieder mit dem Samsung Galaxy S 4G.



Das Samsung Galaxy S 4G ist die neueste Version (zumindest für die Öffentlichkeit zugänglich) mit dem Samsung Galaxy S (Samsung Vibrant).



Technische Daten: 

1 GHz-Prozessor



480 x 800 Super AMOLEDDisplay



5.0 MP hinten gerichtete Kamera und eine VGA-Frontkamera



1 GB Onboard-Speicher mit bis zu 32 GB microSD-Speicher



512 MB DRAM

Seite 3 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 2



Das Samsung Galaxy S 4G des Graphits weis ergänzt zurück, um die schlanke Kontur des Telefons.



Die erste Enttäuschung: Was wir hier haben, ist ein ziemlich minimaler Spalt zwischen Glasfront und dem äußeren Rahmen. Es wäre weniger problematisch, wenn die primäre Hause das Handy nicht die Tasche seines Benutzers ist.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 4 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 3



Vorbei sind die Zeiten von Mini-USB. Das Galaxy S 4G verfügt über einen Micro-USB-Anschluss und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse neben der Oberseite des Telefons.



Eine kühle Schiebetür hält den Micro-USB-Port fusselfrei.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 5 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 4



Nun lookie lookie ... was haben wir hier? Auf der Rückseite ist leicht zu entfernen, beide SIM Karte und microSD - Kartensteckplätze enthüllt, als auch, was scheint eine austauschbare Batterie zu sein!



Wie vorhergesagt (nicht, dass wir psychische oder irgendetwas) die Batterie leicht entfernbar ist, so leicht austauschbar. Danke, Samsung!



Sie können sich, welche Befugnisse dieses Gerät fragen? 

Die 3,7 V Li-Ionen-Akku im Inneren des Galaxy S 4G listet eine Kapazität von 6,11 Wattstunden oder 1650 mAh.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 6 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 5



Das Entfernen der microSD-Karte erfordert überhaupt wenig Aufwand.



Lassen Sie uns die lästigen Schrauben entfernen.

 Samsung wählte freundliche Schrauben # 00 Phillips die Kunststoff-Rahmen mit dem Galaxy S 4G zu halten. Interessanterweise sind dies die einzigen Schrauben in das gesamte Gerät. 

Mit der Unterstützung von unserem guten Freund, der Kunststoff Öffnungswerkzeug , können wir die Kunststoff - Außen Rahmen des Galaxy S 4G unclip.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 7 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 6



Adios Kunststoff Rahmen ... wir wussten, dass ihr kaum ...



Mit dem Kunststoff-Rahmen weg, bekommen wir einen guten Blick auf die Interna des Galaxy S 4G. Das Motherboard ist sehr kompakt.



Der erste Punkt, der leicht entfernbar ist, ist der Lautsprecher. Entfernen sie erfordert eine einfache Flip des ZIF-Bandkabelschloss auf dem Motherboard.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 8 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 7



Kamera Montage ... weg!



Die kompakte Front- und Rückwandkamera-Baugruppe verfügt über einen NEC MC10170 Bildprozessor, der direkt an seinem Flachbandkabel befestigt ist.



Die hintere Kamera kann bei 720p Stills bei 5 MP und Videos aufnehmen. Wie in den meisten Smartphones, ist die Front-Kamera VGA-Qualität.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 9 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 8



Nach ein paar mehr Anschlüsse zu entfernen, kann das Motherboard Montage direkt an der inneren Rahmen angehoben werden.



Ein Verbindungsplatine ist mit dem hinteren EMI-Abschirmung eingehalten und bewirtet die SIMKarte und microSD-Kartensteckplätze. Wir gingen sie als ein Stück aus einen Blick auf die ICs zu erhalten, die diese Sache Zecke machen.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 10 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 9 

Große Spieler auf der Vorderseite des Motherboards enthalten: 

Samsung KB100L00WM-A453 4Gb (512 MB) mobiler DRAM, der einen 1 GHz Intrinsity Processor in einer Package-on-PackageKonfiguration enthält, nach den feinen Leuten bei Chipworks .



ST Ericsson THOR M5730 HSPA + Dünnes Modem



Bosch Sensortec Accelerometer



Maxim MAX8987 DC Power Management



ST Ericsson GNS7560 Single Chip GPS-Lösung

 Hier ist eine Ultra-High-Res-Version dieses Bildes, falls Sie das Board gründlich inspizieren möchten .

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 11 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 10 

Auf der Rückseite der Platine: 

Broadcom BCM4329 802.11n WiFi, Bluetooth 2.1 und FM Tuner



Wolfson Microelectronics WM8994 Audio CODEC



Skyworks SKY77460 WCDMA / HSPA Power Amplifier +



ST Ericsson RF5000 Funkgeräte (Teil von THOR M570 Chipsatz)



Skyworks SKY77544 TX-RX Frontend-Modul



Skyworks SKY77447 Ladungsunempfindlicher Endstufe für WCDMA / HSDPA / HSUPA / HSPA + Band II

 Eine Ultra-High-Res-Version dieses Bildes ist hier zu sehen.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 12 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 11



Die Kopfhörerbuchse, Hörerlautsprecher und die Nähe / Umgebungslichtsensoren befinden sich auf einem Kabel.



Es scheint seltsam vertraut ...

 Wir begrüßen die Bemühungen der Smartphone-Hersteller zu den am häufigsten gebrochen Komponenten (wie zB die Kopfhörerbuchse) bewegen, um Kabel / trennen Bretter vom Motherboard. Aber auf dem gleichen Kabel mehrere Komponenten Anbringen erhöht auch die Gesamtkosten des Kabels, wodurch die Reparaturkosten von nur einer Komponente.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 13 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 12



Leider kann das Galaxy S 4G nicht weiter zerlegt werden, ohne die Frontplatte aus dem inneren Metallrahmen neugierigen. 

Wärmekanone Zeit!



Die Trennung der Frontplattenmontage von der Rückseite Montage erfordert den Klebstoff um den Umfang zu lösen.



Fügen Sie ein wenig Wärme und einige Gegenkräfte, und BAM! Frontplatte und Rückwand erfolgreich getrennt.



Auf der Rückseite der Display- Baugruppe finden wir den Tomel mXT 224 Touchscreen-Controller, der kapazitive Multi-Touch-Funktionen bietet und auch in der gestrigen Motorola Atrix teardown gefunden wird.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 14 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 13



Die äußere verchromte Kunststoffring kann nun aus dem inneren Metallrahmen entfernt werden.



An dieser Stelle können wir auch die Taste kapazitive Berührungssensoren, Vibrationseinheit, untere Mikrofon, und das Antennenkabel-Anschluss zu entfernen - die alle auf derselben Baugruppe liegen.

Schritt 14

 Bevor wir weiter mit dem Abrüsten fortsetzen, haben wir ein Experiment durchzuführen.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com



Meine Damen und Herren, willkommen in der erste Segment der Wissenschaft mit iFixit.



Ohne weitere Umschweife, lassen Sie uns gehen!

Seite 15 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 15

 Kinder (und Erwachsene, für diese Angelegenheit): Versuchen Sie nicht dieses zu Hause Ausfall dieser Warnung in Verletzungen wie führen könnte. Finger verbrennt . Wir sind ausgebildete Fachkräfte. 

Wort auf der Straße war, dass Samsung wurde mit Magnesium anstelle von Aluminium für einige seiner strukturellen Komponenten. Der offensichtlichste Kandidat war die wichtigste strukturelle Trägerplatte, die fast jede Komponente auf dem Handy angebracht. Aber wie könnten wir sicher herausfinden?

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 16 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 16



Ein einfacher Weg, um die Magnesium-Hypothese zu verifizieren war ein kleiner Haufen von Staub von der Mittelebene Rahmen zu feilen und ... na ja ... leuchtet es in Brand.

 Wenn Sie ein wenig Wärme in Gegenwart von Magnesium hinzuzufügen und die Luft, die wir Magnesiumoxid und ein wenig Magnesiumnitrids atmen, gebildet werden. Byproducts dieser Reaktion sind sehr intensive Hitze und extrem helles Licht. 

Yup, sieht aus wie es ist Magnesium.



Aber warum Magnesium? Wenn Sie einen Blick auf Ihre alten Kumpel nehmen, das Periodensystem , ist es eines der leichtesten Metalle - mehr als auch Aluminium. Darüber hinaus macht seine hohe Festigkeit es ideal für die Bereitstellung strukturelle Unterstützung , wo das Gewicht ein wichtiges Anliegen ist.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 17 von 18

Samsung Galaxy S 4G Teardown

Schritt 17



Samsung Galaxy S 4G Reparierbarkeit Score: 6 von 10 (10 ist am einfachsten zu reparieren) 

Entfernen Sie die Rückwand zu ersetzen Sie die microSD / SIM-Karten und die Batterie wird kein Werkzeug benötigt.



Anbringen Komponenten wie die Kopfhörerbuchse an getrennten Kabeln macht ihren Ersatz weniger kostspielig als das gesamte Motherboard zu ersetzen.



Weniger als stellare Sitz der Frontplatte und verchromtem Kunststoff Akzente lassen sich nach langfristige Nutzung zu kosmetischen Problemen führen.



Die Frontplatte ist mit dem AMOLED-Display eingehalten, so müssen sie als eine teure Einheit ersetzt werden.

To reassemble your device, follow these instructions in reverse order. Dieses Dokument wurde zuletzt angelegt am 2017-06-18 11:50:11 AM.

© iFixit — CC BY-NC-SA

/Www.ifixit.com

Seite 18 von 18