PUSH-LOCK TM CAPS

Tri-Sure®, Tap-Seal®, 4s®, UNI-GRIP®, ULTRA-BOND®, Poly-Vent®, Plastirob® sind eingetragene Warenzeichen. Farbauswahl: • Die aus PE hergestellte ...
325KB Größe 4 Downloads 1104 Ansichten
Für Kunststoffbehälter

PUSH-LOCK TM CAPS

Die manipulationssichere Push-Lock™ Cap zum Verschließen von Behältern besteht ganz aus Kunststoff. Sie wird direkt in die kompatiblen PLASTIPLUG™Kunststoffstopfen aus unserem Produktangebot eingesetzt. Diese Kombination aus Kappe und Stopfen ist nicht an den Verschlusskragen gebunden und ist für unterschiedlichste Ausführungen geeignet.

Die Push-Lock™-Kappen, die in den beiden Größen G2.5 und G2 erhältlich sind, ergänzen unser umfassendes Angebot an mit Push-Lock™ kompatiblen (PLC) PLASTIPLUG-Stopfen. Die Push-Lock™-Kappe wird direkt in den Kunststoffstopfen eingesetzt. Sie passt sich an viele unterschiedliche Halsprofile und Formunregelmäßigkeiten an. Denn bei ihr zählt allein die Formpräzision zwischen Kappe und Stopfen – beide im Spritzgussverfahren hergestellt.

Chamfer for guidance

Die ganz aus Kunststoff bestehende Push-Lock™ Cap setzt ganz neue Maßstäbe in puncto „einfaches Aufsetzen/einfaches Entfernen“. Werkzeuge in jeder Form sind überflüssig. Die Push-Lock™ Caps werden effizient und sicher per Hand auf dem Stopfen angebracht. Das System schützt davor, dass das Füllgut manipuliert oder ausgetauscht wird. Nach dem Anbringen lassen sich die Kappen mühelos und praktisch per Hand wieder entfernen.

Cap locked in for security

Damit das Anbringen leichter fällt, haben die Stopfen, die mit Push-Lock™ kompatibel sind, angeschrägte Nocken. Damit lassen sich die Feststellfüße der PushLock™ Cap besser positionieren und zentrieren. Push-Lock™ compatible PLASTIPLUG plastic plugs BCS G2x5 PLC – Kunststoffstopfen mit Grobgewinde BCS 56x4 PLC – Kunststoffstopfen mit Grobgewinde BCS G2x11.5 PLC – Kunststoffstopfen mit NPS-Gewinde BCS 70x6 PLC – Kunststoffstopfen mit Grobgewinde

P-D E -16/0 3-b

Farbauswahl: • Die aus PE hergestellte Push-Lock™ Cap ist in der Standardausführung entweder in Naturfarbe oder in Weiß lieferbar. • Ab einer Mindestbestellmenge sind verschiedenste Farben und individuelle Designs möglich. • Die Push-Lock™ Caps können außerdem mit Ihrem Firmenlogo oder mit Angaben zum Inhalt des Behälters bedruckt werden.

Vorteile: 3 Verhindert das Eindringen von Schmutz und Verunreinigungen. 3 Das Produkt besteht zu 100 Prozent aus Kunststoff, das bedeutet: kein Rost und keine scharfen Ränder. 3 Einfach per Hand aufzusetzen – keine Werkzeuge für die Anwendung der Kappe erforderlich. 3 Einfaches und ergonomisches Entfernen der Kappe – ohne Werkzeugbedarf mit der Hand abziehen, die Kappe bleibt unversehrt in einem Stück. 3 Bedruckbar und manipulationssicher.

Für mehr Informationen, Muster oder Angebote wenden Sie sich bitte an Ihre Niederlassung des globalen Verkaufs- und Beratungsnetzwerks von Tri-Sure® Closures. Tri-Sure®, Tap-Seal®, 4s®, UNI-GRIP®, ULTRA-BOND®, Poly-Vent®, Plastirob® sind eingetragene Warenzeichen

www.tri-sure.com