PRESSEMITTEILUNG

06.12.2016 - Streckenplanung, Kundenservice, Qualitätsmanagement, Marketing und Vertrieb sowie um Geschäfts- und Technologieentwicklung.
367KB Größe 2 Downloads 244 Ansichten
Pressekontakt [email protected] +49 (0)89 235 135 132 www.FlixBus.de

PRESSEMITTEILUNG Mehr Fernbusse und Sonderfahrplan über die Feiertage: FlixBus erwartet Fahrgastrekord am 23. Dezember ++ FlixBus erwartet 1,5 Millionen Fahrgäste an Weihnachten und Silvester ++ 23.12. wird aufkommensstärkster Reisetag in 2016 ++ Zusatzfahrten und mehr Doppeldecker bis Anfang Januar ++ Rechtzeitig zum Fest daheim: Sonderfahrplan über die Weihnachtsferien und an Neujahr ++ Berlin und Wien beliebteste Reiseziele an Silvester ++

Berlin/München, 6. Dezember 2016 – FlixBus erwartet mehr als anderthalb Millionen Reisende über die Feiertage. Schon jetzt haben bereits doppelt so viele Reisende ihre Fernbus-Tickets für Weihnachten und Silvester gebucht als im Vorjahreszeitraum. Von Dezember bis Januar passt FlixBus die Kapazitäten auf die erhöhte Nachfrage an. Ab Mitte Dezember bis Anfang Januar wird FlixBus auf hunderten Verbindungen deutschlandweit durch den Einsatz von Doppeldeckern sowie Zusatzbussen das Fernbusangebot verstärken. So werden bisher ausgebuchte Strecken auch kurzfristig wieder verfügbar. Für den 23. Dezember erwartet FlixBus den aufkommensstärksten Tag im gesamten Fernbusjahr 2016. Rechtzeitig zum Fest zu Hause – Sonderfahrplan und Zusatzkapazitäten für die Feiertage Neben erheblich höheren Frequenzen und mehr Kapazität auf hochfrequentierten Strecken, sind auch die Fahrtzeiten auf die Bedürfnisse der Reisenden angepasst. Für die Festtage hat FlixBus daher einen Sonderfahrplan erstellt. Damit die Fernbusnutzer rechtzeitig zum Heiligabend bei ihren Familien sind, fahren die FlixBusse statt abends vor allem morgens und mittags ab. An Neujahr fahren bereits ab 3 Uhr morgens deutschlandweit zusätzliche FlixBusse. Besonders beliebt: Zu Silvester nach Berlin Besonders viele Zusatzfahrten finden am 23. Dezember statt. Für den Freitag vor Weihnachten erwartet FlixBus das höchste Passagieraufkommen im ganzen Jahr 2016. Bisherigen Rekord verzeichnete der Rückreiseverkehr am diesjährigen Sonntag zum 1. Mai. Über die Feiertage am beliebtesten sind Verbindungen von und in die Hauptstadt. Während vor Weihnachten viele Fernbus-Nutzer von Berlin aus zu ihren Familien in die Heimat reisen, wollen die Silvesterfeier

Pressekontakt Bettina Engert (Head of Corporate Communications) Birketweg 33 – 80639 München [email protected] // tel: +49 89 235 135 132

Pressekontakt [email protected] +49 (0)89 235 135 132 www.FlixBus.de

umso mehr Menschen in der Hauptstadt verbringen. Neben Berlin ist Wien eines der beliebtesten Reiseziele an Silvester. Weiteres Bildmaterial – frei zum Download und zur Veröffentlichung im FlixBus Newsroom.

Download „FlixBus Alpen“

Download „FlixBus Check-in“

Über FlixBus FlixBus ist ein junger europaweit agierender Mobilitätsanbieter. Seit 2013 bieten die grünen FlixBusse eine bequeme, ökologische und preiswerte neue Art des Reisens. Dank einer ausgefeilten Streckennetzplanung und einem hochmodernen Buchungssystem bietet FlixBus Europas größtes Fernbusnetz mit 100.000 täglichen Verbindungen zu 900 Zielen in 20 Ländern. FlixBus wurde in Deutschland gegründet und startete hier seine ersten Linien. Dank einer engen Zusammenarbeit mit dem regionalen Mittelstand steht das Start-up für Erfahrung und Qualität. Von den Standorten in Berlin, München, Paris, Zagreb und Mailand aus kümmert sich das FlixBus-Team um Streckenplanung, Kundenservice, Qualitätsmanagement, Marketing und Vertrieb sowie um Geschäftsund Technologieentwicklung. Regionale Buspartner – zumeist familiengeführte Unternehmen, die auf jahrzehntelangen Erfolg zurückblicken können – verantworten den operativen Betrieb auf den Straßen und die grüne Busflotte, die höchsten Sicherheits- und Komfortstandards genügt. Innovation, Unternehmergeist und eine starke internationale Mobilitätsmarke treffen also auf die Erfahrung und die Qualität einer traditionellen Mittelstandsindustrie. Dank dieses international einzigartigen Geschäftsmodells haben die grünen FlixBusse bereits Millionen von Kundinnen und Kunden in ganz Europa befördert und Tausende neuer Jobs geschaffen. www.flixbus.de Weitere Unternehmensmeldungen und Bilder finden Sie im FlixBus-Newsroom

Pressekontakt Bettina Engert (Head of Corporate Communications) Birketweg 33 – 80639 München [email protected] // tel: +49 89 235 135 132