Pressemitteilung - 1-2-3.tv

Personalrecruiting, -entwicklung und -förderung kritische Erfolgsfaktoren für ... Studium an der Marburger Phillips-Universität startete die berufliche Karriere des.
300KB Größe 31 Downloads 227 Ansichten
Pressemitteilung 1-2-3.tv verstärkt Führungsteam: Carsten Diekmann wird Leiter E-Commerce; Jan Schroer übernimmt den Bereich Human Resources Unterföhring, 22.11.2012 – 1-2-3.tv, Deutschlands erstes Multichannel-Auktionshaus, verstärkt seine Führungsmannschaft: Carsten Diekmann (41) übernimmt als Head of E-Commerce eine der Schlüsselpositionen des Shoppingsenders. Jan Schroer (48) verantwortet die neugeschaffene Position des Leiters Human Resources. 1-2-3.tv Geschäftsführerin Iris Ostermaier freut sich über die Verstärkung: „Wir werden uns künftig neben der Weiterentwicklung des Teleshopping Business noch stärker auf den Ausbau des E-Commerce fokussieren. Ich freue mich sehr, mit Carsten Diekmann für diese Aufgabe einen ausgewiesenen Internet Experten gewonnen zu haben.“ Darüber hinaus seien Personalrecruiting, -entwicklung und -förderung kritische Erfolgsfaktoren für 1-2-3.tv.“ Ich bin überzeugt, dass Jan Schroer in der neuen Position dieser Aufgabe hervorragend gerecht wird“, so Ostermaier weiter. Der gebürtige Hesse Carsten Diekmann wechselt von der PAYBACK GmbH zu 1-2-3.tv, wo er in den letzten Jahren das Produktmanagement und das Online-Marketing leitete. Nach erfolgreichem Studium an der Marburger Phillips-Universität startete die berufliche Karriere des heutigen Wahlmüncheners zunächst bei Universal Music in Berlin, bevor er dann bei der T-Com Innovationsgesellschaft und als Senior Product Manager „Shoppingplatforms“ bei der Karlsruher United Internet Media AG einschlägige Erfahrungen im E-Commerce sammelte. Jan Schroers berufliche Laufbahn begann nach abgeschlossener Ausbildung zum Bürokaufmann und anschließendem Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal zunächst als Manager Human Resources bei der BinTec Commucations AG in Nürnberg. Es folgten Stationen bei der WEKA Media AG und Elektrobit Automotive GmbH, wo er vor seinem Wechsel zu 1-23.tv als Mitglied des Geschäftsführungskreises den Bereich „Automotive“ verantwortete.

Pressemitteilung Über 1-2-3.tv: Bei Deutschlands erstem Multichannel-Auktionshaus bestimmen die Kunden den Preis! Ob im Fernsehen, Internet oder den 1-2-3.tv Specials: 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag, davon ganze 20 Stunden Live! Seit dem Sendestart im Oktober 2004 haben bereits über 900.000 Kunden rund um die Uhr großen Shopping-Spaß an der 1-2-3.tv Auktions-Action. 1-2-3.tv ist in insgesamt mehr als 29 Mio. Haushalten in Deutschland und Österreich empfangbar. Der Sender verbreitet sein Angebot im analogen und digitalen Kabel sowie über den digitalen Satelliten ASTRA 1M (Transponder 1.103, Downlink-Frequenz 12460,50 MHz, MS/s 27,5,FEC 3/4, horizontale Polarisation, Position 19,2° Ost). Seit 01. September 2012 empfangen über eine halbe Million Fernsehhaushalte im Raum Berlin-Brandenburg 1-2-3.tv auch über das „Überallfernsehen“ DVB-T. Zudem können 1-2-3.tv Fans ihren Sender auch täglich zwischen 06.00 und 02.00 Uhr per Livestream im Internet verfolgen. Alleine 2011 wurden in über 60.000 Auktionen Artikel aus sechs Sortimentsbereichen zu atemberaubenden Preisen versteigert. Und wer sicher sein möchte, sein Lieblingsprodukt auf jeden Fall zu erhalten, kann jeden Artikel bereits vor einer Auktion im Internet (www.1-2-3.tv) oder über die BestellHotline 01805 00 10 20 (Festnetzpreis 0,14 €/Minute; Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Minute) bestellen. Eine ständig wachsende Web-Gemeinde bevorzugt inzwischen aber auch das direkte Stöbern unter den 6.000 ständig wechselnden 1-2-3.tv Web-Angeboten. Bei allem Schnäppchenfieber und Auktions-Spannung – in puncto Bestellung, Beratung und Lieferung ist 1-2-3.tv seinen Kunden ein verlässlicher Partner. Sie können sich auf alle klassischen Standards des deutschen Versandhandels verlassen: Einmonatiges, uneingeschränktes Widerrufsrecht, 24monatige Gewährleistung und SSL-Verschlüsselung bei allen Online-Transaktionen. Und seit Sommer 2012 können Kunden ganz flexibel zwischen den Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Lastschriftverfahren und den Internet-Zahlsysteme Sofortüberweisung und PayPal wählen.

Für Rückfragen und Bildmaterialwünsche: 1-2-3.tv GmbH Unternehmenskommunikation Tel: +49(0)89 – 55 27 17 702 Fax: +49(0)89 – 55 27 17 200 Mail: [email protected] Web: www.1-2-3.tv

Weitere Informationen unter: www.1-2-3.tv