Postwurfsendung an alle Haushalte

Eine reichhaltige Tombola auch Dank einiger Spenden mit vielen sinnvollen Sachpreisen .... Maul, gestaltet vom Chor. Dreikönigsweihen – Afrika Mission di., 7.
5MB Größe 17 Downloads 514 Ansichten
Postwurfsendung an alle Haushalte

Mitteilungen aus dem Gemeinderat Liebe Bürgerinnen und Bürger, im öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung am 2. Dezember 2013 wurden folgende Themen behandelt: * Bauanträge Der Gemeinderat Rettenberg erteilte das gemeindliche Einvernehmen 1) zum Umbau eines bestehenden Gebäudes in Untermaiselstein 2) zum Neubau eines Einfamilienhauses mit zweiter Wohneinheit und Doppelgarage in Untermaiselstein * Grundschule Rettenberg Für 2014 wurde beschlossen, die vollständige Heizungssanierung und die damit verbundene Umstellung auf Erdgas vorzunehmen. Noch in diesem Jahr soll dazu mit der Stilllegung der alten Öltankanlagen in der Grundschule begonnen werden. Die Kostenschätzung zur Heizungssanierung beläuft sich auf rd. 94.300 €, die Stilllegung des erste Öltanks auf 3.427,10 €. * Verlängerung des Betriebes der Erdaushubdeponie Bereich Adelharz Die ursprüngliche Genehmigung auf Errichtung und Betrieb der Erdaushubdeponie bei der Alpe Hiemersberg war befristet bis zum Ablauf des 31. Dezember 2013. Die Firma Geiger hat nun über das Landratsamt Oberallgäu eine Verlängerung mit anschließender Rekultivierung um weitere 2 Jahre bis zum 31. Dezember 2015 beantragt, mit einer verbleibenden Auffüllmenge von rund 10.000 m2. Von Seiten der Gemeinde wurde auf Grund der Gesamtproblematik seit Beginn der Verfüllarbeiten und mit Blick auf den landschaftlich sensiblen Bereich der Verlängerungsantrag abgelehnt. Nachdem auch der Erstantrag 2008 von der Gemeinde abgelehnt und von Seiten des Landratsamtes dennoch genehmigt wurde, ist davon auszugehen, dass auch die Ablehnung des Verlängerungsantrages durch die Genehmigungsbehörde ersetzt wird. Ihr

Oliver Kunz Erster Bürgermeister

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Herzlichen Glückwunsch! Ihren 80. Geburtstag feierte Frau Melania Sprinkart am 16. Dezember 2013. Frau Sprinkart unterstützt die Gemeinde durch ihre helfende Hand bei vielen anfallenden Friedhofsarbeiten. Dritter Bürgermeister Stefan Köberle überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde verbunden mit einem kleinen Präsent.

Gemeindeeinrichtungen Kindergarten Untermaiselstein Sei gegrüßt lieber Nikolaus!

 Ganz traditionell besuchte der Heilige Nikolaus am Vormittag des 5. Dezember 2013 die Kinder des Kindergartens Untermaiselstein. Die Spannung war riesengroß, bis es endlich an die Tür klopfte. Sie legte sich aber ganz schnell, als der heilige Mann im Stuhlkreis der Gruppen Platz nahm. Der liebe Nikolaus begrüßte nämlich jedes Kind persönlich mit ein paar freundlichen Worten und einem Händedruck. Und wie leuchteten die Kinderaugen, als der Heilige seinen großen Sack ausleerte und viele, viele Nüsse, Mandarinen, Äpfel und Pfefferkuchen herauskullerten. Zum krönenden Abschluss wurde der Bischoff von seiner echten Kutsche wieder abgeholt. Bis zum nächsten Jahr, lieber Nikolaus! Ein herzliches Dankeschön an Reinhard Christ, unseren Nikolaus, Herbert Rietzler, den Kutscher und

2

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

die Firma Früchte Frank in Altach für die alljährliche, großzügige Obstspende! Wir wünschen allen Kindergartenfamilien und -freunden ein gesundes und glückliches neues Jahr 2014!  Kindergartenteam und Elternbeirat Oma-Opa-Tag Dem Opa den Lieblingsplatz im Kindergarten zeigen, mit der Oma Kerzen ziehen, gemeinsam Plätzchen backen, zusammen Sterne basteln, füreinander singen: So sah ein gelungener Großelterntag im Kindergarten Untermaiselstein aus. Fast 70 Großeltern aus der Gemeinde Rettenberg folgten der Einladung ihrer Enkelkinder und deren Erzieherinnen. Im festlich geschmückten Kindergarten verbrachten sie miteinander einen vergnügten Nachmittag mit vielerlei vorweihnachtlichen Aktivitäten. … und zum Kräftesammeln lud das heimelige „Himmelscafe“ zu Kaffee, Tee und Kuchen ein. Wir bedanken uns bei allen Großmüttern und Großvätern für das unvergessliche Fest und bei unseren fleißigen Eltern fürs Kuchen- und Plätzchenbuffet :).  Petra Stolz und das Kindergartenteam Untermaiselstein

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Beide Gruppen wurden mit großzügigen Rundteppichen in harmonischem Rot und Orange ausgestattet. Der täglich stattfindende Morgenkreis um das vorgegebene „Rund“ lässt die Kinder ruhig werden und ist eine wunderbare Möglichkeit, den Tag in Gemeinschaft zu beginnen. Wir danken der Sparkasse Rettenberg für diese Spende und somit für deren Interesse an unseren Kinder.  Maria Rasch (Leiterin des Kindegartens)

Vereine Freiwillige Feuerwehr Vorderburg Generalversammlung Die Freiwillige Feuerwehr Vorderburg lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung ein. Die Generalversammlung findet am Samstag, dem 11. Januar 2014 um 20.00 Uhr im Gasthaus Hirsch statt. Die Tagesordnung wird zu Beginn der Versammlung bekannt gegeben. Für die aktiven Mitglieder ist die Teilnahme Pflicht.  Die Vorstandschaft

Freiwillige Feuerwehr Rettenberg Übungstermin Mo., 13. Jan. Monatsübung 20.00 Uhr Gruppe 1 + 2

Freiwillige Feuerwehr Untermaiselstein

Marienkindergarten Kranzegg Spende der Sparkasse Was für eine Überraschung war es für uns, von Hr. Tobias Ness, Leiter der Sparkasse in Rettenberg den Betrag über 250.- Euro entgegennehmen zu dürfen. Nun konnten wir uns einen Sonderwunsch genehmigen.

Hr. Tobias Ness fühlt sich sichtlich wohl mit den Kindern am neuen Teppich!

Ausflug 2014 Vom 28. bis 30. März 2014 findet der diesjährige Vereinsausflug statt. Als Reiseziel haben wir uns die Stadt Köln ausgesucht. Am Freitag ist ein gemeinsames Abendessen im Bräuhaus Früh geplant. Am Samstag machen wir eine Besichtigung im nahegelegenen Braunkohle Tagebau. Am Sonntag fahren wir am Rhein entlang zurück. Der Unkostenbeitrag für jeden Teilnehmer liegt bei 145.€. Die Anmeldung zum Ausflug können alle aktiven und passiven Mitglieder auf der Generalversammlung machen. Generalversammlung Die Generalversammlung der FFW Untermaiselstein e.V. findet am Montag, dem 6. Januar 2014 im Kleebichelsaal in Untermaiselstein statt. Beginn der Veranstaltung ist um 20.00 Uhr. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden 2. Bericht des 1. Vorsitzenden 3. Bericht des Schriftführers 4. Bericht des Kassiers 5. Information zur SEPA Umstellung 6. Entlastung des Kassiers sowie Vorstandschaft 7. Bericht des Kommandanten 8. Bericht Leiter Atemschutz 9. Weitere Grußworte 10. Wahlen 11. Ehrungen 12. Anträge und Verschiedenes Alle aktiven, passiven und fördernden Mitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen. Kontaktinfos für Veröffentlichungen: Tel. 08323/802-354

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

Förderverein der FFW untermaiselstein Ordentliche generalversammlung Die ordentliche Generalversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Untermaiselstein findet am samstag, dem 4. Januar 2014 im Feuerwehrhaus in Freidorf statt. Beginn der Veranstaltung ist um 20.00 Uhr. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden 2. Bericht des 1. Vorsitzenden 3. Bericht des Schriftführers 4. Bericht des Kassiers 5. Information zur SEPA Umstellung 6. Entlastung des Kassiers sowie Vorstandschaft 7. Wahlen 8. Anträge und Verschiedenes Die Vorstandschaft freut sich auf regen Besuch der Versammlung.

schützenverein Vorderburg schießtermine Mi., 8. Jan. Zelten- und Zopfschießen Mi., 15. Jan. Übung Pokal- u. Meisterschießen Mi., 22. Jan. Übung Pokal- u. Meisterschießen sa., 25. Jan. generalversammlung Wir wünschen allen Schützinnen und Schützen ein gutes neues Jahr, Gesundheit und allzeit "Gut Schuss".

schützenverein Kranzegg schießtermine di., 7. Jan. Übungs- und Vortelschießen Anton Burger Gedächtnisscheibe Dienst: S. Frommknecht + M. Reitemann 18.30 Uhr Jugend 20.00 Uhr Allgemein di., 14. Jan. Übungs- und Vortelschießen 18.20 Uhr Jugend 20.00 Uhr Allgemein Dienst: Magnus Kühnl + Manuela Korb

schützenverein rettenberg termine do., 9. Jan. generalversammlung 20.00 Uhr im „Oberen“ do., 16. Jan. Übungsschießen ab 18.30 Uhr Dienst: Carmen Harzenetter generalversammlung Tagesordnung: 1. Begrüßung und Bericht des 1. Schützenmeisters 2. Bericht des Schriftführers 3. Bericht des Kassiers 4. Bericht des Sportwarts 6. Teilneuwahlen: 2. Schützenmeister und 2 Beisitzer 7. Sonstiges, Wünsche und Anträge Wir freuen uns auf Ihre redaktionellen- und Ihre Anzeigentexte, die Sie uns gerne auch schon vor dem jeweiligen Annahmeschluss zusenden dürfen.

3

schützengesellschaft rottachberg Preis- und Pokalschießen: 3. bis 6. Januar 2014 Schießzeiten: Freitag, 3. Jan. 18.00 bis 21.00 Uhr Samstag, 4. Jan. 14.00 bis 21.00 Uhr Sonntag, 5. Jan. 14.00 bis 21.00 Uhr Montag, 6. Jan. 10.00 bis 20.00 Uhr Hierzu laden wir alle Schützinnen und Schützen der Schützenvereine aus der Gemeinde Rettenberg herzlich ein. Die Preisverteilung findet am Samstag, 25. Januar 2014 um 20.00 Uhr im Schützenhaus in Rottach statt. schießtermin Fr., 10. Jan.

Übungsschießen Dienst: Dopfer Rosi, Schmid Andre Schießleitung: Ossinger Beate

schützenverein untermaiselstein schießtermine Mi., 8. Jan. Bierwechselschießen mit 19.30 Uhr Vereinsmeisterschaft, Übungsschießen Dienst: Wohlfarter Georg + Roth Miriam Mi., 15. Jan. Vereinsmeisterschaft 19.30 Uhr mit Übungsschießen Dienst: Kristen M. + Hagenauer A. Bewirtung: Weinberger Markus Jeden Di. um 18.30 Uhr und Mi. um 19.00 Uhr Jugendtraining.

Fc rettenberg gaudi-Biathlon und aprés-ski-Party Am samstag, dem 8. Februar 2014 veranstaltet der FC Rettenberg nach dem Erfolg aus dem letzten Winter wieder den Mannschafts-Biathlon mit Aprés-Ski-Party am Sportplatz in Rettenberg. Spaß, Geselligkeit und gute Stimmung sollen hierbei natürlich wieder an erster Stelle stehen und wir würden uns sehr freuen, wenn auch in diesem Jahr so zahlreiche Mannschaftsmeldungen bei uns eingehen. Aber natürlich freuen wir uns auch auf alle nichtaktiven Fans und Partyfreunde bei diesem Spektakel am Sportplatz. Egal ob Mitstreiter, Fan oder Zuschauer, wir wollen hier mit allen einen stimmungsvollen Samstag feiern. Also, weitersagen und vorbeischauen! Weitere Informationen und das Anmeldeformular für die Biathlonmannschaften gibt’s im Internet unter www.fc-rettenberg.de. Anmeldeschluss für Mannschaften ist der 31. Januar 2014.

Mitteilungsblatt der gemeinde rettenberg erscheint 14-tägig zum 1. und 15. jeden Monats. Herausgeber und verantwortlich für den gemeindlichen Textteil: Gemeindeverwaltung Rettenberg, Bichelweg 2, 87549 Rettenberg, Telefon (08327) 920-0. Verantwortlich für den anzeigenteil, gestaltung, satz und Vertrieb: EBERL PRINT GmbH, Kirchplatz 6, 87509 Immenstadt, Telefon (08323) 802-354.

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])

4

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

Skiclub Rettenberg e.V. Aprés-Ski-Party Die Après-Ski-Party des Skiclub Rettenberg findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 5. Januar 2014, statt. Beginn ist um 20.00 Uhr auf dem Parkplatz der Grüntenlifte in Kranzegg. Im beheizten Festzelt sorgt DJ Charly für super Stimmung. Einlasskontrolle. Auf Euer Kommen freut sich der Skiclub Rettenberg. Ergebnisse La Sgambeda 2013 (Livigno/Italien) Zum Auftakt der Volkslauf-Saison waren auch wieder einige Läufer des Skiclub Rettenberg in Livigno (Italien) über 42 Kilometer am Start. In einem stark besetzten Feld, um den späteren Sieger Petter Northug (Norwegen), errangen die Läufer des SCR folgende Platzierungen: Platz 144 Andreas Prokop; Platz 209 Fabian Häusler; Platz 214 Andreas Schöferle; Platz 430 Manfred Prokop; Platz 456 Manfred Häusler. Bei den Damen errang Bianca Schöferle den 23. Platz.

Trachtenverein Grüntebuebe Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr Am 10. Dezember 2013 fand im Gasthof Mohren die Generalversammlung des Trachtenvereins Grüntebuebe Kranzegg statt. Gleich zu Beginn bedankte sich 1. Vorstand Andreas Dengel bei allen, die zum Gelingen des letzten Jahres beigetragen haben. Anschließend verlas Claudia Wolf den ausführlichen Kassenbericht. Die Berichte von Schriftführerin Gertrud Beißer, Jugendleiterin Julia Schwarz und Vorplattler Peter Wolf gaben einen interessanten Rückblick auf das vergangene Jahr. Bei den Neuwahlen gab es keine Überraschungen, alle ersten Amtsträger stellten sich wieder zur Wahl und wurden bestätigt. Auch dieses Jahr wurden wieder einige langjährige Mitglieder geehrt: Für 25 jährige Mitgliedschaft: Pia Adelgoß, Michaela Burkardt, Christian Geiß, Berni Göhl, Franziska Göhl, Annette Hage, Hans Hage, Gisela Müller, Angelika Soyer, Petra Kasper Für 40 jährige Mitgliedschaft: Herbert Gehring, Wolfgang Gehring, Konrad Müller Für 50 jährige Mitgliedschaft: Hans Eberle, Traudel Frommknecht, Gerhard Kull Eine besondere Ehrung erhielt Dora Jehle, die unserem Verein nun seit 75 Jahren treu ist. Am Ende der Versammlung wurde kurz das Thema Gaufest 2016 in Kranzegg thematisiert. Anschließend gab es noch verschiedene Wortmeldungen, die zeigen, dass die Zusammenarbeit im Verein sehr gut funktioniert. Der Dank gilt allen, die sich einbringen, sei es in der Vorstandschaft, als aktive Plattler oder als Helfer bei unseren Veranstaltungen.

Theaterverein Kranzegg Generalversammlung Am Samstag, dem 11. Januar 2014 findet die alljährliche Generalversammlung des Theatervereins Kranzegg um 20.00 Uhr im Gasthof Mohren statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Frauenbund und Pfarrgemeinderat Vortrag Am Mittwoch, dem 15. Januar 2014, hält um 20.00 Uhr im Saal des neuen Rathauses Rosi Göhl einen Vortrag zum Thema „Was ist wirklich in unserem Essen?" statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 3.- Euro. Wir freuen uns auf zahlreiche Beteiligung.

Nr. 1 / 1. Januar 2014

MSG Grünten Jahresschlussfeier 2013 Zur 34. Jahresschlussfeier mit Siegerehrung des ADACOrtsclubs MSG-Grünten konnte Vorsitzender August Heber zahlreich anwesende Mitglieder und Gäste auf das Herzlichste begrüßen. Der Jahresrückblick mit den einzelnen Veranstaltungen zeigte auf ein aktives und unfallfreies Vereinsjahr. Bei den Ehrungen konnten besonders ausgezeichnet werden: MSG-Nadel in Bronze: Erwin Meitinger MCG-Nadel in Gold: Peter Büttner Kegelmeister: Amalie Heber und Josef Übele Sieger bei der 34. Clubmeisterschaft 2013: Damen: Herren: 1. Amalie Heber und Luise Weiß August Heber 2. Peter Weiß 3. Angelika Übele Josef Übele

Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts: August Heber, Amalie Heber, Joseph Übele, Luise Weiß, Angelika Übele und Peter Weiß.

Eine reichhaltige Tombola auch Dank einiger Spenden mit vielen sinnvollen Sachpreisen rundete den Abend bzw. das Vereinsjahr ab. 1. Vorsitzender August Heber bedankte sich nochmals bei allen Helfern, die im Laufe des Jahres für das gute Gelingen mitwirkten. Jahreshauptversammlung Am Donnerstag, dem 16. Januar 2014 findet um 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung im Clublokal Gasthof Adler-Post nach den vorgeschriebenen ADAC-Richtlinien statt. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden 2. Bericht des Schriftführers 3. Bericht des Schatzmeisters 4. Bericht der Kassenprüfer 5. Bericht des Sportleiters 6. Bericht des Tourenleiters 7. Bericht des Jugendleiters 8. Entlastung der Vorstandschaft 9. Anträge und Verschiedenes Des weiteren wird über das zukünftige Beitragseinzugsverfahren bedingt durch SEPA informiert. Anträge sind an den 1. Vorsitzenden August Heber bis zum 13. Januar 2014 schriftlich einzureichen. Die MSG Grünten im ADAC bittet um zahlreiches Erscheinen seiner Mitglieder, desgleichen sind alle Freunde und Gönner des Clubs recht herzlich eingeladen.

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

5

Kranken- u. Altenpflegeförderverein Rettenberg e.V. Rotes Kreuz Kempten Neujahrsgruß Allen unseren Mitgliedern, Freunden und Gönnern wünschen wir ein gesundes, glückliches und zufriedenes neues Jahr. Allen Kranken wünschen wir eine baldige und gute Genesung, und unseren Pflegebedürftigen wünschen wir eine liebevolle Betreuung und viel Geduld im Ertragen ihres Leidens. Danken möchten wir allen unseren Mitgliedern für die Treue zu unserem Verein, und die Unterstützung der ambulanten Krankenpflege. Allen, die uns in diesem Jahr mit einer Spende bedacht haben, und allen Frauen, die uns mit vorzüglichen Kuchen beim Christkindlesmarkt unterstützten, sagen wir ein herzliches Vergelt’s Gott.

BBV Bäurinnen & Landfrauen aus Rettenberg, Untermaiselstein und Vorderburg Rückenschule Wir beginnen wieder am Donnerstag, dem 9. Januar 2014 um 20.00 Uhr in der Grundschule Rettenberg mit unserer altbewährten Rückenschule. Anmeldung bei Martina Köberle 08327/7723.

Viehzuchtgenossenschaft Untermaiselstein Jahresversammlung Am Donnerstag, dem 16. Januar 2014 findet um 9.30 Uhr in Rottach (Schützenhaus) die Jahresversammlung der VZG statt. Neben Bekanntgabe der neuesten Leistungsergebnisse wird unser Referent Manfred Waltner über die Sauertränke in der Kälberaufzucht und Parasiten im Allgemeinen (Leberegel…) berichten. Zudem stehen bei der diesjährigen Versammlung Neuwahlen an. Alle Mitglieder, Jungbauern und Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft freut sich auf zahlreiches Erscheinen und wünscht viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr.

Sonstige Mitteilungen Krabbelgruppen Montag Rettenberg 9.30 Uhr Infos & Anmeldung: Monika Denz, Tel. 08327/9328382 Dienstag Kranzegg 8.30 Uhr Info & Anmeldung: Simone Zwick-Barchmann, Tel. 08327/9301191 Mittwoch Untermaiselstein 9.30 Uhr Infos & Anmeldung: Birgit Luitz, Tel. 08327/932505

Seniorenkaffee Untermaiselstein Treffen Wir treffen uns wieder am Donnerstag, dem 2. Januar 2014, um 14.00 Uhr im Pfarrheim in Untermaiselstein. Auf euer Kommen freut sich Rosl.

Senioren Vorderburg Treffen Wir treffen uns wieder am Mittwoch, dem 15. Januar 2014 um 13.30 Uhr im Vereinehaus. Herzliche Einladung an alle Senioren.

Kostenlose Computerlehrgänge Anmeldungen unter Telefon 0831/52292-0 • Ordnung auf dem PC • Filme und Musik am PC • Fotobuch gestalten für Fortgeschrittene • Workshop Internet Bankgeschäfte, -einkauf • Word 2010 Einweisung • Exel 2010 Einweisung • Power Point Grundkurs 2010 • Grundkurs Windows Betriebssystem Vista und 7 • Aufbaukurs Windows Betriebssystem Vista und 7 • Erstellen von Serienbriefen, Etiketten und Kuverts • Einweisung Fotobearbeitung • Fotobuch/Kalender erstellen • Videobearbeitung Einführung • Grundkurs Internet • Aufbaukurs Internet • Computersicherheit • Fragestunde

Pfarrgemeinde Untermaiselstein Dankeschön Das Bastelteam vom Advent-Basar bedankt sich herzlich bei allen, die mitgearbeitet, gespendet, Kuchen gebacken oder in irgendeiner Weise zu diesem erfolgreichen Basar beigetragen haben. Den Erlös werden wir wie immer an gemeinnützige Einrichtungen verteilen. Näheres im nächsten Mitteilungsblatt.

Katholische Gottesdienste Di., 31. Dez. Silvester I. 15.30 Uhr in Vorderburg Jahresschlussfeier, Hl. Messe für Veronika und Georg Eibeler 19.30 Uhr in Rettenberg Jahresschlussfeier, Hl. Messe für Otto und Maria Kirchbihler und verstorbene Angehörige Bentele Mi., 1. Jan. Fest der Gottesmutter Maria – Neujahr 10.00 Uhr in Rettenberg Pfarrgottesdienst 19.30 Uhr in Vorderburg Hl. Amt für Irmgard, Franz und Theresia Eckart und Verstorbene Weckerle Do., 2. Jan. Basilius der Große keine Frühmesse 19.30 Uhr in Kalchenbach Abendmesse für Arnulf Nebel und verstorbene Angehörige Fr., 3. Jan. Herz-Jesu-Freitag 7.30 Uhr Herz-Jesu-Messe für Ignaz Fink und verstorbene Eltern Fink - Nebel, anschließend stille Anbetung bis 9.00 Uhr 19.30 Uhr in Buchenberg Abendmesse für Alois und Maria Zillibiller Sa., 4. Jan. Marien-Samstag ab 8.30 Uhr Krankenkommunion 19.00 Uhr in Rettenberg Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19.30 Uhr in Rettenberg Sonntag-Vorabendmesse für Jetti Birker, Lina und Anton Birker

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])

6

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

So., 5. Jan. 2. Sonntag nach Weihnachten 8.45 Uhr in Vorderburg Hl. Amt für Richard, Otto und Anton Zobel 10.00 Uhr in Rettenberg Pfarrgottesdienst 19.30 Uhr in Kranzegg Abendmesse für Hans Metzeler Weihe von Andachtsgegenständen Mo., 6. Jan. Fest der Erscheinung des Herrn – Hl. Dreikönig 8.,45 Uhr in Vorderburg Pfarrgottesdienst 10.00 Uhr in Rettenberg Festamt für Kaspar und Margaretha Maul, gestaltet vom Chor Dreikönigsweihen – Afrika Mission Di., 7. Jan. vom Tag 7.30 Uhr Hl. Messe für Klemens Everding 19.30 Uhr in Wagneritz Abendmesse für Josef Herz, verstorbene Eltern Herz - Roth, Vinzenz und Reinhard Herz Mi., 8. Jan. vom Tag 7.30 Uhr Hl. Messe für Josef und Walburga Allgaier Do., 9. Jan. vom Tag 7.30 Uhr in Vorderburg Hl. Messe für Hedwig und Oskar Grötzner 19.30 Uhr in Kranzegg Abendmesse für Ludwig und Antonie Burger Fr., 10. Jan. vom Tag 7.30 Uhr Hl. Messe für Theresia Allgeier, Elisabeth und Michael Lerchenmüller 19.30 Uhr in Emmereis Abendmesse für Georg und Magdalena Böck und Viktoria Schaber Sa., 11. Jan. vom Tag 19.00 Uhr in Vorderburg Rosenkranz und Beichtgelegenheit 19.30 Uhr in Vorderburg Sonntag-Vorabendmesse für Alfons und Kreszentia Weißenbach und Erwin Herb, gest. mit modernen Liedern So., 12. Jan. Taufe des Herrn 8.45 Uhr in Vorderburg Hl. Amt für Maria und Wendelin Eckart 10.00 Uhr in Rettenberg Pfarrgottesdienst Mo., 13. Jan. keine Messe Di., 14. Jan. vom Tag 7.30 Uhr Hl. Messe für Hans Koch und Verstorbene Stich Mi., 15. Jan. vom Tag 7.30 Uhr Hl. Messe für Ottilie Grath

Evangelische Gottesdienste Di., 31. Dez. Jahresschluss-Gottesdienst 18.00 Uhr in der Stephanuskirche in Blaichach Mi., 1. Jan. Gottesdienst zum Jahreswechsel 17.00 Uhr mit Abendmahl in der Kath. Pfarrkirche So., 5. Jan. Gottesdienst in der Stephanuskirche 10.00 Uhr in Blaichach – anschließend sind alle, die sich zur Erwachsenenfreizeit für Februar angemeldet haben, zur Vorbesprechung eingeladen. Hinweis: Ab Januar 2014 werden die evangelischen Gottesdienste in Rettenberg um 17.00 Uhr gefeiert (mit Ausnahmen an Feiertagen).

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Mitteilungen aus der Tourist-Info Dreharbeiten „Das perfekte Dinner“ Rettenberger vertritt beim „Kampf der Regionen“ das Allgäu

Michael Dengel bereitet die „Begrüßungsschüsse“ für die Mitstreiter vor...

Wer kocht am besten? Das Allgäu, die Lüneburger Heide, das Erzgebirge oder der Westerwald? Wenn Sie das wissen wollen, dann schauen Sie sich unbedingt am Donnerstag, dem 2. Januar 2014, das perfekte Dinner um 18.00 Uhr auf VOX an. Es lohnt sich, denn der Rettenberger Michael Dengel vertritt das Allgäu! 2 Tage war das Fernsehteam im letzten Sommer in Rettenberg und hat die Kochkünste und das Leben des Rettenbergers in Szene gesetzt. Auf der Alpe am Rottachberg wurde gekocht und geräuchert, im Tal begrüßte der heimatliche Schützenverein lautstark die Mitstreiter aus den anderen Regionen. Wer gewonnen hat, wollen wir noch nicht verraten. Aber eins ist sicher: Michael Dengel, der Lehrwerkstattleiter und passionierte Jäger aus Rettenberg, hat das Allgäu authentisch und „echt-allgäuerisch“ vertreten. Tipp: Public-Viewing am 2.1.14 um 18.00 Uhr im Café „Griaß di".

Veranstaltungen Montag Qigong „Atem- und Heilgymnastik" 9.00 Uhr 6.- Euro, Kursleiterin: A. Zeller. Veranstaltungssaal Tourist-Info. Anmeld. erforderl.: Tel. 08327/92040 16.30 Uhr Seniorenstammtisch: Gäste & Einheimische Kleebichlsaal Untermaiselstein, Tel. 08327/449 19.30 Uhr Damen-Gymnastik für Gäste & Einheimische Kleebichlsaal Untermaiselstein Dienstag Erlebnis-Brauereiführung 10.30 Uhr mit Film-Show in der Privatbrauerei Zötler. Anschl. zünftige Bier-Verkostung mit „Vollmond-Szenario“ und ofenfrischen Brezen. Anmeldung am Vortag. Info & Anmeldung: Tel. 08327/921-28 Mittwoch Interessante Brauereiführung 10.00 Uhr in der Engel-Brauerei, der Braustatt der himmlischen Biere, mit Video-Film, Zwickelbier-Probe und Breze. Info & Anmeldung: Tel. 08327/93000 18.00 Uhr Rückenfit Kursleiterin: A. Zeller; Kursgebühr: 6.- Euro. Veranstaltungssaal Tourist-Info. Anmeld. erforderl.: Tourist-Info Rettenberg, Tel. 08327/92040 18.30 Uhr Erlebnis-Brauereiführung (siehe Dienstag) 19.00 Uhr Qigong „Atem- u. Heilgymnastik" (s. Montag) Donnerstag Erlebnis-Brauereiführung (14.00 Uhr s. Di.) 20.00 Uhr Fitness-Gymnastik f. Mädels ab 16 J. bis ... Kleebichlsaal Ustein. Info & Anmeld.: Tel. 08327/7240

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])

VERANSTALTUNGEN Freitag 9.30 Uhr

schneeschuhwandern (halbtagestour) für Einsteiger in Hinterberg, 15.- Euro/Person. Leihausrüstung: 10.- Euro/Person. Anmeldung erforderlich: Allgäu Bikers, Tel. 08323/968013 schneeschuhwandern (ganztagestour) für Fortgeschrittene auf den Grünten, 30.- Euro/ Pers. Leihausrüstung: 10.- Euro/Pers. Anmeldung erforderlich: Allgäu Bikers, Tel. 08323/968013 schneeschuhwandern (halbtagestour) in Hinterberg (siehe Freitag)

samstag 9.30 Uhr sonntag 9.30 Uhr

BesOndere Veranstaltungen so., 2. Jan. 18.00 Uhr Fr., 3. Jan. 19.30 Uhr

so., 5. Jan. 20.00 Uhr di., 14. Jan. 13.30 Uhr Mi., 15. Jan. 20.00 Uhr

Public-Viewing: dengel‘s Michl bei VOX Das Café „Griaß Di" überträgt das „Perfekte Dinner – Kampf der Regionen“. stammtisch „Wilde Wege" Die Wildnisschule Allgäu lädt ein. Ein Abend für Austausch, Begegnung und, um alte Weisheiten zu beleben. Älteste mit heimischen Wissen sind herzlich willkommen. Anmeldung erbeten: Tel. 08327/930607 aprés-ski-Party des skiclubs Talstation der Grüntenlifte in Kranzegg seniorenstammtisch im Veranstaltungssaal (1. Stock) der Tourist-Info Rettenberg bis 17.00 Uhr. Das Frauenbundteam freut sich auf Euch! Vortrag „Was ist wirklich in unserem essen?" von Rosi Göhl im Veranstaltungssaal (1. Stock) der Tourist-Info Rettenberg. Eintritt frei!

in der FERIENREGION am Grünten tÄgliche Veranstaltungen

geführte Wanderritte mit islandpferden Pferdehof Eibeler, Vorderburg. Info & Anmeldung: Tel. 08327/460 Pony to go (Vorderburg) Infos: Ponyhof Landhaus Heinrich, Tel. 0175/8800634 Pferdekutschfahrten durch die rettenberger landschaft Termine auf Anfrage. Info & Anmeldung: Haflingerhof Herz, Tel. 08327/7596 Kinderbetreuung während ihres urlaubs Möglich ist auch die Gestaltung eines Naturerlebnistages für Ihre Familie. Heike Koch, Tel. 08327/930607 oder 0175/1575792 Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten ums emmereisermoos mit Glühwein und Kinderpunsch. Termine auf Anfrage. Info & Anmeldung: Fam. Martin, Tel. 08327/1359 oder 0170/7219104

All unseren Kunden, Freunden und Bekannten wünschen wir einen guten Start ins Jahr 2014. Viel Glück, Freude und Gesundheit im neuen Jahr!

Fam. Wörz mit WohnIdeen Team

Griaß eich …

... was ist im NEUEN Jahr geboten im Cafe „Griaß di"

❆ Public-Viewing – VOX: „Das perfekte Dinner" – am 2. Januar 2014 von 18.00 bis 19.00 uhr im Cafe „Griaß di" ... Unter dem Motto „Kampf der Regionen“ wurde eine Folge der beliebten Vorabend-Koch-Show „Das perfekte Dinner“ auf VOX abgedreht. Für das Allgäu hat der Rettenberger Michael Dengel Kochlöffel und Töpfe zum Glühen gebracht – bisher ist noch nicht bekannt wie es für Michael gelaufen ist – Das Cafe-„Griaß-di ..."Team ist schon ganz gespannt. ❆ Winterzeit ist Märchenzeit: am samstag, dem 4. Januar um 16.30 uhr erzählt Heike Koch „von Wortklang“ Märchen / Sagen aus der zauberhaften Grüntenregion im Cafe Griaß di ... – eingewickelt in Decken gemeinsam am Tisch sitzend – bei einer heißen Schokolade oder Tasse Tee – Alle sind herzlich willkommen den stimmungsvollen und geheimnisvoll klingenden Worten zu lauschen – so wie früher – man erzählte sich überlieferte Geschichten aus der Heimat und gab sie so an die Jüngeren weiter – Für Kinder und Erwachsene – hiesige und Neujahrsgäste –

❆ Auf geht´s zum Handarbeitstreff ab 10. Januar 2014 jeden Freitag ab 14 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

(lockerer Treff für Handarbeitsinteressierte – momentan wird gehäkelt und gestrickt – natürlich wird auch „gschwätzt – und sich ausgetauscht“ so wie es sich auf einem Dorf gehört – wenn gewünscht und erforderlich steht Johanna Sanktjohanser mit Rat und Tat zur Seite – also, wer schon immer mal eine Weste stricken, oder eine Mütze häkeln wollte, sich nicht aufraffen oder die Anleitung nicht entziffern konnte – hat hier im Cafe die Möglichkeit, seine Fähigkeiten auszubauen – Johanna gibt die Tipps auf freiwilliger Spendenbasis. I muin, wenn ma was mit d eigena Händ gschafft hot – des isch was besonderes!

Bis 6. Januar 2014 bin ich noch jeden Tag ab 14.00 Uhr mit Cafe und Kuchen für euch da – ab 10. Januar 2014 wieder Fr., Sa. und So. d'Anette

Redaktionsschluss für die Ausgabe Dienstag, 15. März, ist7.am Montag, März 2011 ➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. zum Januar ist am Dienstag, Januar 20147.([email protected])

8

Mitteilungsblatt der Gemeinde Rettenberg

Nr. 1 / 1. Januar 2014

Schöne 3-Zimmer-Wohnung 65qm in Rettenberg OT Vorderburg im 1. OG mit Balkon und traumhafter Aussicht, Stellplatz, EBK, Holzofen, Holzparkett, Kellerabteil, ab 1.4.14 oder evtl. früher zu vermieten. KM 395,- € + 110,- € NK. Telefon 0160-4466300

Pizzeria · Restaurant · Pension

Cacciatore

Wieder ein neues Jahr...! Wir sind ein Unternehmen, welches in den Bereichen Telefon, Daten und Brandmeldeanlagen tätig ist.

WIR SUCHEN Gesellen, Meister od. staatl. geprüfte Techniker (m/w) Fachrichtung Elektrotechnik für die Mitarbeit bei Schnittstellenthemen Elektro/Daten/KNX und mitarbeitende Projekt/Bauleitung. Bewerbung bitte per Email (nicht größer 10 MB) an: [email protected] oder IKT Oberallgäu GmbH Handwerkshof 7 · 87549 Rettenberg

Wir möchten den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um uns bei Euch herzlich für die langjährige Treue zu bedanken! Allen Gästen, Kunden und Freunden wünschen wir ein zufriedenes und gesundes Jahr 2014! Am 7. und 8.1.2014 machen wir eine kurze Pause, ab Donnerstag, 9.1. sind wir ab 17.30 Uhr wieder für euch da. Familie De Santis Kirchstr. 4 · 87549 Rettenberg · Tel. (08327) 488 · www.jaegerwinkl.de

„Hirsch“ Wirtshaus & Café in Vorderburg

Winter-Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag ab 17 Uhr · Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10 Uhr

➜ TIPP

Nach jedem Kranzegger „Mädeleball“ gibts im Hirsch Weißwurst-Frühschoppen

Auf Euren Besuch freut sich Euer Hirschwirt „Jörsch“!

Achstr. 1 • Rettenberg-Vorderburg • Telefon (08327) 9301150 [email protected]

Lehrstelle 2014 frei Zum 1.9.2014 bieten wir eine Lehrstelle als

Elektroniker der Energie- und Gebäudetechnik an. Voraussetzungen: Mittlere Reife oder M-Zug Bewerbungen bitte an Wagneritz 10 · 87549 Rettenberg

Wir wünschen all unseren Kunden ein gutes neues Jahr. ^^^R\LJOLULJRLQRKL

0OY2…JOLUZWLaPHSPZ[PT6ILYHSSNp\

Neue Öffnungszeiten im Zötler Brauerei-Markt Rettenberg

H e i z u n g · S a n i tä r · S o l a r Moosweg 2  87545 Burgberg Telefon 08321/6094 4 4 w w w. h e r z - w e s c h . d e

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen Kunden und Geschäftspartnern ein gutes neues Jahr.

Ab dem 1. Januar 2014 gelten folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.30 Uhr Samstag 9.00 bis 12.30 Uhr Privat-Brauerei Zötler Grüntenstr. 2 • 87549 Rettenberg • Tel: 08327 7800

uns Wir freuen such Be auf Ihren hen und wünsc es, d ein gesun r! neues Jah vom Ihr Team arkt M Brauerei-

➤ Redaktionsschluss für die Ausgabe am 15. Januar ist am Dienstag, 7. Januar 2014 ([email protected])