Pfarrgemeinderatswahl Unsere Kandidaten

05.02.2018 - (56). Prokuristin. Bücker. Martin. (53). Architekt. Mühle. Maria. (62). Erzieherin. Dentler. Stefanie. (39). Dipl.-. Sozialpädagogin. Niedermaier. Sr. Rita. (63). Erzieherin. Ohmayer. Marianne. (68). Vermieterin. Wohlfahrt. Robert. (74). Rentner. Robl. Sylvia (44). Altenpflegerin, stellv. Pflege- dienstleiterin. Scherm.
5MB Größe 70 Downloads 38 Ansichten
Pfarrgemeinderatswahl Unsere Kandidaten Benkert Monika

Dürheimer Gabi

Sa. 24. + So. 25. Februar 2018 Bitte gehen Sie zur Wahl oder wählen Sie durch Briefwahl. 
 Sie haben 10 Stimmen und können 10 Kandidaten wählen.

Ohmayer Marianne

Wohlfahrt Robert

(68)

(74) Rentner

(46)

(60)

Fitnessfachwirtin

Hausfrau

Finanzbeamtin

Vermieterin

Böschl Axel

von

Robl Sylvia (44)

(51) Berufssoldat a.D.

Linstow Rosemarie (56)

Prokuristin

Altenpflegerin, stellv. Pflegedienstleiterin

Scherm Marianne

Bücker Martin

Mühle Maria

(53)

(62)

Architekt

Erzieherin

Rentnerin

Dentler Stefanie

Niedermaier

Schöller
 Sabine

Sr. Rita

(39)

(63)

Dipl.Sozialpädagogin

Erzieherin

(75)

Dr. med.

(55) Fachärztin für Allgemeinmedizin

Pfarrgemeinderatswahl Sa. 24. + So. 25. Februar 2018 Wo?

im Johannisheim, Oststraße 2a (bei der Pfarrkirche)

Wann?

Sa. 24. Februar 2018 … 18:00 - 20:00 Uhr

So. 25. Februar 2018 … 09:00 - 12:30 & 18:00 - 20:00 Uhr

Wer?

Wahlberechtigt sind alle Katholiken, die am Wahltag
 14 Jahre alt sind und in unserer Pfarrgemeinde mit Hauptwohnsitz gemeldet sind.

Wen?

Unter den 13 Kandidatinnen und Kandidaten sind 10 zu wählen.

Wie?

Sie haben 10 Stimmen. Sie können deshalb 
 bis zu 10 Namen ankreuzen. Jede Kandidatin 
 bzw. jeder Kandidat kann nur eine Stimme erhalten.

Briefwahl

Vom 5. bis 22. Februar 2018, können Sie im Pfarrbüro, 
 Oststr. 2, Tel. 977550, die Unterlagen zur Briefwahl bestellen bzw. gleich mitnehmen.

Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen müssen 
 bis 25. Februar 2018, 20.00 Uhr, im Abstimmungsraum bzw. im Pfarrbüro (Briefkasten Pfarrhaus) zurück sein.

Ergebnis

Pfarrei St. Johannes Baptist Oberstdorf

Pfarrgemeinderatswahl


Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin!

k a n d i d i e re n w ä h le n e n g a g i e re n

Das Wahlergebnis wird bis 4. März 2018 veröffentlicht. Gleichzeitig beginnt die einwöchige Einspruchsfrist. 
 Bis zum 15. April 2018 konstituiert sich der neue Pfarrgemeinderat.

Bitte gehen Sie zur Wahl oder wählen Sie durch Briefwahl. 
 Damit unterstützen Sie am wirksamsten die Arbeit des neuen Pfarrgemeinderates bei uns in Oberstdorf. Albert Vogler Vorsitzender des Wahlausschusses

© factum | adp . www.factum-adp.de

Maurus B. Mayer
 Pfarrer


25. Februar 2018 pfarrgemeinderatswahl-bayern.de Unsere Kandidaten und Kandidatinnen stellen sich vor …