HELLA Konzern im Überblick

HELLA Konzern. Historie. HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017. 4. Gründung der West- fälischen. Metall. Industrie. AG. HELLA wird. Marken- zeichen. Erste. Auslands- fabrik in. Australien. Start der. Produktion in China. Beginn der. Netzwerk-. Strategie: Joint Ventures für Klima-. Steuerung und. Front-Ends mit. Behr.
512KB Größe 22 Downloads 334 Ansichten
HELLA Konzern im Überblick Oktober 2017

HELLA – seit über 100 Jahren Partner der Automobilindustrie sowie des Kfz-Teilehandels FACTS & FIGURES ▪ Global aufgestelltes, börsennotiertes

Familienunternehmen mit mehr als 125 Standorten in rund 35 Ländern ▪ 6,6 Mrd. Euro Konzernumsatz

im Geschäftsjahr 2016/2017

SEGMENT

PRODUKTBEISPIELE

Automotive Licht Umsatz: ~2,8 Mrd. Euro

Automotive Elektronik Umsatz: ~2,2 Mrd. Euro

▪ Rund 38.000 Mitarbeiter weltweit,

davon fast 7.000 in Forschung und Entwicklung

Aftermarket Umsatz: ~1,2 Mrd. Euro

▪ Unter den 100 größten deutschen

Industrieunternehmen sowie den 40 weltweit führenden Automobilzulieferern

Blendfreies Fernlicht Energiemanagement Fahrpedal-Sensorik

Ersatzteile / Werkstattausrüstung Großhandel

Special Applications Umsatz: ~0,4 Mrd. Euro

2

Voll-LED Hauptscheinwerfer

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

Scheinwerfer für Spezialfahrzeuge Schiffsbeleuchtung

HELLA Konzern Unternehmensstruktur

Dr. Rolf Breidenbach Vorsitzender der Geschäftsführung

Geschäftssegment Automotive

Vertrieb Automotive Dr. Matthias Schöllmann Finanzen und Controlling Bernard Schäferbarthold Personal, Information Technology und Logistik Stefan Osterhage Einkauf, Qualität, Recht und Compliance Dr. Rolf Breidenbach

Geschäftssegment Aftermarket

Geschäftssegment Special Applications

Geschäftsbereich Licht Markus Bannert

Geschäftsbereich Elektronik Dr. Rolf Breidenbach

Geschäftsbereich Aftermarket und Special Applications Dr. Werner Benade

Geschäftsleitung: Dr. Michael Babo, Dr. Andreas Brinkhoff, Michael Colberg, Kamislav Fadel, Dr. Christof Hartmann, Sandra Kißler, John Kuijpers, Dr. Ulf Merschmann, Ignacio Moreno Betanzo, Michael Sohn, Matthias Thiemann

Geschäftsleitung: Heiko Berk, Dr. Naveen Gautam, Jens Grösch, Michael Jaeger, Ralf Kuhl, Gerold Lucas, Bernd Münsterweg, Frank Petznick, Björn Twiehaus Jörg Weisgerber, Joachim Ziethen

Geschäftsleitung: Stefan van Dalen, Dominik Görts, Dr. Andreas Habeck, Violetta Sosna, Dr. Nicolas Wiedmann

Internationale HELLA Gesellschaften Komplementärin: HELLA Geschäftsführungsgesellschaft mbH Geschäftsführer der HELLA Geschäftsführungsgesellschaft mbH: Dr. Rolf Breidenbach (Vorsitz), Markus Bannert, Dr. Werner Benade, Stefan Osterhage, Bernard Schäferbarthold, Dr. Matthias Schöllmann Vorsitzender des Aufsichtsrates: Prof. Dr. Michael Hoffmann-Becking Gesellschafterausschuss: Manfred Wennemer (Vorsitz), Dr. Jürgen Behrend, Roland Hammerstein, Dr. Gerd Kleinert, Klaus Kühn, Dr. Matthias Röpke, Konstantin Thomas

3

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

HELLA Konzern Historie 1899 – 2017: Meilensteine

Gründung der Westfälischen Metall Industrie AG

1899

HELLA wird Markenzeichen

1908

Erste Auslandsfabrik in Australien

1961

Start der Produktion in China

1992

Beginn der NetzwerkStrategie: Joint Ventures für KlimaSteuerung und Front-Ends mit Behr

1999

Erweiterung des HELLA Netzwerks: Joint Venture für Diagnosesysteme mit Gutmann und für ChassisElektronik mit Mando

2008

HELLA wird ein börsennotiertes Familienunternehmen Am 11. November 2014 wird die HELLA Aktie erstmalig an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt

2014

* Basierend auf einer im Auftrag von HELLA erstellten Marktstudie

4

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

Weltneuheit: MULTIBEAM LED 84 einzeln ansteuerbare LEDs pro Scheinwerfer passen die Lichtverteilung den Straßenund Verkehrsbedingungen dynamisch an. Der integrierte adaptive FernlichtAssistent sorgt für eine häufigere Nutzung des Fernlichts.

2016

• 12% Weltmarktanteil* im Bereich Licht, Top 2 Europa* • Führende Marktposition bei ausgewählten Elektronikprodukten • Eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile in Europa • Mehr als 125 Standorte in rund 35 Ländern

• Mehr als 10 Joint Ventures

Heute

HELLA Konzern Marktabdeckung nach Regionen – Geschäftsjahr 2016/2017 Umsatz Automotive

Umsatz Aftermarket und Special Applications

13%

17% 38%

19%

7%

19%

61%

25% Deutschland Europa ohne Deutschland Nord-, Mittel- und Südamerika Asien/Pazifik/Rest der Welt

Deutschland Europa ohne Deutschland Nord-, Mittel- und Südamerika Asien-Pazifik/Rest der Welt

5,0 Mrd. Euro Umsatz*

 5

Präsenz in globalen Wachstumsmärkten gestärkt

1,6 Mrd. Euro Umsatz*



Geschäftsfokus Europa („Regionales Geschäft“)

* Mit Konzernfremden, ohne Intersegmentumsatz / HELLA Kundensicht HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

HELLA Konzern Geschäftsentwicklung GJ 2015/2016 bis 2016/2017 Wesentliche Kennzahlen der Gewinn- und Verlustrechnung

Umsatz in Mrd. Euro

bereinigtes EBIT in Mio. Euro (% vom Umsatz) EBIT in Mio. Euro (% vom Umsatz) bereinigtes EBITDA in Mio. Euro (% vom Umsatz) EBITDA in Mio. Euro (% vom Umsatz) 6

Geschäftsjahr 2015/2016

Geschäftsjahr 2016/2017

Veränderung

6,4

6,6

+4%

476

534

+12%

(7,5%)

(8,1%)

(+0,6 Prozentpunkte)

420

507

+21%

(6,6%)

(7,7%)

(+1,1 Prozentpunkte)

858

946 (14,4%)

+10%

(13,5%)

816 (12,8%)

919 (14,0%)

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

(+0,9 Prozentpunkte)

+13% (+1,2 Prozentpunkte)

HELLA Konzern Entwicklung wichtiger Kennzahlen GJ 2015/2016 bis 2016/2017 Wichtige Kennzahlen

Eigenkapital in Mrd. Euro

Eigenkapitalquote

Nettofinanzschulden / EBITDA Forschungs- und Entwicklungskosten

Geschäftsjahr 2015/2016

Geschäftsjahr 2016/2017

Veränderung

2,0

2,2

12%

39,6%

39,5% - 0.1 Prozentpunkte

0,3x

0,3x

623

636

2%

33.689

37.716

12%

in Mio. Euro

Mitarbeiter zum Bilanzstichtag (31. Mai)

7

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017

HELLA Konzern Globales Netzwerk  HELLA beschäftigt weltweit 37.716 Mitarbeiter* an mehr als

125 Standorten in rund 35 Ländern

Europa ohne Deutschland 15.568 Mitarbeiter

Deutschland 9.707 Mitarbeiter Nord-, Mittel- und Südamerika 6.027 Mitarbeiter Asien / Pazifik / Rest of World 6.414 Mitarbeiter Nord-, Mittel- und Südamerika

Europa

 Brasilien

 Belgien

 Italien

 Slowenien

 Australien

 Mexiko

 Bosnien-

 Niederlande

 Spanien

 China

 Norwegen

 Tschechien

 Dubai

 Dänemark

 Österreich

 Türkei

 Indien

 Deutschland

 Polen

 Ungarn

 Japan

 Finnland

 Portugal

 Neuseeland

 Vertrieb

 Frankreich

 Rumänien

 Philippinen

 Produktion

 Griechenland

 Russland

 Singapur

 Entwicklung

 Großbritannien

 Schweiz

 Südkorea

 Slowakei

 Vietnam

 USA

LEGENDE

Herzegowina

Asien / Pazifik & RoW

 Südafrika

* Zum Bilanzstichtag (31. Mai 2017)

8

HELLA Konzern im Überblick | Oktober 2017