Der Einsatz einer telemetrischen Gewichtsmessung im ... - Journals

Auslesen von SMS im binären Format konzipiert wurde. .... 100. 3.2 Patientenzufriedenheit. Die Akzeptanz der Telemetrielösung ist gut, 83% der Nutzer sind mit ...
219KB Größe 10 Downloads 188 Ansichten
Der Einsatz einer telemetrischen Gewichtsmessung im Rahmen eines Gesundheitsprogramms zur Betreuung von Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz Thomas Brettreich, Thomas Hudler, Stephanie Klinger, Stefan Kottmair Gesundheitsmanagement ArztPartner almeda AG Balanstraße 49, 81541 München Abstract: Am Beispiel eines Herzinsuffizienz-Gesundheitsprogrammes wird das telemetrieunterstützte Gewichtsmonitoring dargestellt. Zum Einsatz kommt eine Waage, deren Messungen per SMS an eine Datenbank weitergeleitet und dort zeitnah ausgewertet werden. Dadurch lassen sich Zeichen einer Dekompensation frühzeitig erkennen und damit Krankenhauseinweisungen und Kosten verringern.

1

Einleitung

Trotz medizinischen Fortschritts sind die Versorgungsstrukturen für chronisch erkrankte Menschen in Deutschland immer noch vorwiegend auf Akutbehandlungen ausgerichtet. Hieraus resultieren Angebots- und Qualitätsdefizite hinsichtlich einer langfristigen Sektor-übergreifenden und Evidenz-basierten Betreuung chronisch kranker Menschen. Als Instrument für nachhaltige Verbesserungen bieten sich strukturierte Behandlungsprogramme an, die in den USA unter der Bezeichnung DMP (Disease-Management Programm) schon länger eingesetzt werden [Fo01], [St05]. Vor diesem Hintergrund haben wir Gesundheitsprogramme zu den Indikationen Herzinsuffizienz, Diabetes, Bluthochdruck und chronische Atemwegserkrankungen entwickelt. Am Beispiel des Programms Herzinsuffizienz wird der Einsatz eines telemetrieunterstützten Gewichtsmonitorings dargestellt.

2

Material und Methode

2.1 Einsatz telemetrischer Geräte In der Telemetriestratifizierung wird über den Einsatz von Telemetrie für einen Patienten im Programm entschieden. Es wird ein Punktescore nach folgender Methode errechnet (bei einer Gesamtpunktzahl von mehr als 4 Punkten wird Telemetrie eingesetzt): NYHA (Schweregrad der Herzinsuffizienz): I=1P., II=2P., III=3P., IV=4P. LVEF (Left Ventricular Ejection Fraction):