Concours in Utzenstorf 26. + 27. Juli 2014

Kauer Ferdinand, Kirchberg. Parcoursbauer. Schneider Fredy, Kallnach. Schneider Rolf, Rüti bei Lyssach. Veterinär. Matter Helene, Utzenstorf. Nennschluss.
37KB Größe 4 Downloads 339 Ansichten
Concours in Utzenstorf 26. + 27. Juli 2014

OK-Präsident OK-Sekretärin Jury-Präsident

Fischer Marc, Utzenstorf Pfeuti Michèle, Schalunen Kauer Ferdinand, Kirchberg

Parcoursbauer Veterinär

Schneider Fredy, Kallnach Schneider Rolf, Rüti bei Lyssach Matter Helene, Utzenstorf

Nennschluss

07.07.2014

Webseite

http://www.krv-fraubrunnen.ch

Nr. Datum Kategorie 1 26.07.2014 O R100 2 26.07.2014 O R105 3 26.07.2014 O R110 4 26.07.2014 O R115 5 26.07.2014 S 3er-Equipen 2 Reiter mit Pferd und 1 Person Geschicklichkeitsparcours mit Ball 6 27.07.2014 O B75 7 27.07.2014 O B80 8 27.07.2014 S Green - Jump ZKV 9 27.07.2014 S Green - Jump ZKV Prüfungen Allgemeine Bestimmungen Zeitplan Anmeldung/Abmeldung

Nenngeld Startlisten und Infos Plaketten/Flots

Wertung NG Preise Bemerkungen A Zm 25 100/Natural gem. Reglement, Pferde max. 300 GWP / Reiter unbegrenzt. 2 Phasen A mit Zm 25 100 wie Prüfung Nr. 1 A Zm 30 150 Gemäss Reglement, Pferde max. 900 GWP / Reiter unbegrenzt. 2 Phasen A mit Zm 30 150 wie Prüfung Nr. 3 A Zm 35 100/Natural 2 Reiter absolvieren einen Springparcours mit Pferd und 1 Person einen Geschicklichkeitsparcours mit Ball. Reiter mit Brevet oder Lizenz, GWP für Reiter und Pferd unbeschränkt. 1 Reiter 75 cm, 1 Reiter 85 cm. Nenngeld ganze Equipe Fr. 70.00 A Zm 25 100/Natural B-Reiter max. 300 GWP / Pferde unbegrenzt A Zm 25 100/Natural wie Prüfung Nr. 6 A Zm Idealzeit 30 100/Natural Gemäss Green-Jump Reglement (zkv.ch) max. 80 cm., feste Hindernisse max. 70 cm. Distanz max. 30 km A Zm Idealzeit 30 100/Natural wie Prüfung Nr. 8

Pr. 1 - 4 zählen zur ZKV Springtrophy, Pr. 8 + 9 zählen zum Green Jump Cup Zeitplanänderungen, auch Verschiebung auf einen anderen Tag, werden vorbehalten. Anhand des neuen SR 2014 behält sich der Veranstalter vor, Prüfungen gem. GWP auszugleichen und Pferde mit den niedrigsten GWP in die nächst tiefere Kategorie umzuteilen. Bei Felderteilung wird nach GWP geteilt. Die Veranstaltung wird gemäss Reglement SVPS, Ausgabe 2014 durchgeführt. Samstag: Prüfungen 1-5 Sonntag: Prüfungen 6-9, Prüfungen 1-7 ohne Naturhindernisse, ausser Pr. 8+9 Ueber Internet www.fnch.ch oder per A-Post an: Michèle Pfeuti, Holzrüttistrasse 8, 3314 Schalunen, Tel. 079 325 50 41, E-mail: [email protected] Änderungen bis am Vortag gratis, auf dem Platz wird eine Gebühr von Fr. 20.-- erhoben. Nachmeldungen sind nur möglich wenn dies die Anzahl der Startenden und der Zeitplan es erlauben. Überweisung bis Nennschluss auf PC 30-448613-7 Concours KRV Fraubrunnen u. Umgebung. Keine Checks! (mit Angaben Pr.Nr. u. Pferd) www.krv-fraubrunnen.ch. Die Startlisten werden jeweils am Vortag der Prüfungen veröffentlicht. 10 Stk. pro Prüfung / Flots 30% Registriert: SVPS (2014.8602)