CHAT. PAUL MAS CLOS DES MURES

Eichenholzfässern. Intensive violette Farbe mit granatroten Reflexen. Komplexe Nase voll. Kirschen. Aromen von geröstete Kaffeebohnen und schwarzen.
85KB Größe 4 Downloads 176 Ansichten
CHAT. PAUL MAS CLOS DES MURES Die Weinstöcke des Syrah sind zwischen 24 und 44 Jahre alt. Die Grenache-Stöcke sind 45 Jahre alt. Diese sind auf einem Boden aus Lehm, Kiesel und Schiefer mit vielen eingebetteten Fossilien angepflanzt. Die Weingärten liegen auf einem Plateau und haben darum viel Sonnenlicht (Syrah, Grenache und Mouverde). Die Trauben werden von Hand geerntet. Präfermentation und kalte Mazeration für drei Tage. Separate Vinifikation jeder Rebsorte. Es werden nur temperaturkontrollierte Stahl- und Zementfässer verwendet. 40% der Mischung werden einer malolaktischen Fermentation in Eichenholzfässern unterzogen, die restlichen 60% nach der Fermentation in Eichenholzfässern gereift. Hiernach reift der Wein noch für weitere neun Monate in französischen und amerikanischen Eichenholzfässern. Intensive violette Farbe mit granatroten Reflexen. Komplexe Nase voll Kirschen. Aromen von geröstete Kaffeebohnen und schwarzen Johannisbeeren evolvieren zu Veilchen und würzigen Tönen. Gute Balance mit milden Tanninen, voller Wein. Stark fruchtiger Charakter mit Vanille und geröstetem Brot im langen Finale. Elegant und graziös.

PRODUZENT Domaines Paul Mas Die Domäne Paul Mas umfasst heute mehr als 600 Hektar Rebfläche in eigenem Besitz und 1312 weitere Hektar mit Vertrags-Winzern. So kann die Domäne 40 verschiedene Traubensorten, sowohl lokale als auch internationale, anbauen. Die Domäne umfasse die verschiedensten Böden im Languedoc.

INFO Produktnummer Land Ort Region Farbe Alkohol Restzucker Säure

1708/14 Frankreich Süd-Frankreich Languedoc Rot 14.5 1.5 3.2

Allergene Ei Allergene Milch Allergene Sulphite Destilliert Ökologisch Verschluss Kistengröße GTIN Flaschencode GTIN Kastencode

Nein Nein Ja Nein Nein Korken 6 3760040420394 13760040420391