CHAT. GLANA SAINT JULIEN

Chateau du Glana produziert moderne, elegante. Weine, die das Terroir gut widerspiegeln. Die Farbe dieses Weines ist Rubinrot. Der Wein zeigt in der Nase ...
59KB Größe 5 Downloads 166 Ansichten
CHAT. GLANA SAINT JULIEN Chateau du Glana liegt auf der Route des Grands Vins, parallel zur Flussmündung der Gironde, zwischen Beychevelle und Saint-Julien. Chateau du Glana wurde im Jahr 1870 durch den Architekten Nadeau erbaut. Heute ist ein kleiner Weingarten (5 Hektar) konsolidiert, dank des Ankaufs verschiedener Parzellen Grund vom nächstgelegenen Chateau Saint-Pierre. Nach zahlreichen anderen Eigentümern kaufte Gabriel Meffre das Chateau im Jahr 1961. In den darauffolgenden Jahren vergrößerte er den Weingarten auf 43 Hektar. Sein Sohn JeanPaul hat heute die Leitung über das Landgut. Er wird durch eine große Ambition angetrieben: Das ganze Potenzial des Landguts auszuschöpfen. Chateau du Glana produziert moderne, elegante Weine, die das Terroir gut widerspiegeln. Die Farbe dieses Weines ist Rubinrot. Der Wein zeigt in der Nase eine Komplexität mit Aromen von Kräutern und frischgepressten Beeren. Im Mund überwiegen Nuancen von Blumen, Zitrus und am Ende Beeren. Gut integrierte Säure und Tannin mit einem langen Finale. Kräftiger Wein mit einem vollen Körper und samtiger Struktur.

INFO Produktnummer Land Ort Region Farbe Alkohol

2123/14 Frankreich Bordeaux Saint Julien Rot 14

Allergene Ei Allergene Milch Allergene Sulphite Destilliert Ökologisch Verschluss Kistengröße

Nein Nein Ja Nein Nein Korken 6