Ausbildung Verfahrensmechaniker - Rose Plastic

Mit dem Know- how des Verfahrensmechanikers für Kunst- stoff- und Kautschuktechnik hast Du vielfältige. Möglichkeiten in 9 verschiedenen Fachrichtun- gen und tolle Aufstiegschancen. Unsere angehenden Verfahrensmechaniker erhalten bei uns eine außergewöhnliche und anspruchsvolle Ausbildung. Jeder Auszubil-.
1MB Größe 6 Downloads 212 Ansichten
Ausbildung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik Kunststoffe sind Werkstoffe mit Zukunft. Sie begegnen Dir schon heute überall im täglichen Leben. Vom Computer bis zum Autolenkrad – Kunststoffe sind aus der Welt von heute und von morgen nicht mehr wegzudenken. Es werden Könner gebraucht, die den Umgang mit ihnen beherrschen. Du entscheidest dich für eine krisensichere Wachstumsbranche, die seit Jahren höchste Steigerungsraten aufweist. Hier werden High-Tech-Produkte von hochqualifizierten Spezialisten hergestellt. Als Spezialist bist Du gefragt. Mit dem Knowhow des Verfahrensmechanikers für Kunststoff- und Kautschuktechnik hast Du vielfältige Möglichkeiten in 9 verschiedenen Fachrichtungen und tolle Aufstiegschancen. Unsere angehenden Verfahrensmechaniker erhalten bei uns eine außergewöhnliche und anspruchsvolle Ausbildung. Jeder Auszubildende durchläuft während seiner Ausbildungszeit die verschiedenen Abteilungen der Firma: Spritzguss- und Hohlkörperblasabteilung, Werkzeugbau, Betriebstechnik und die Werkzeugvorbereitung.

In der Hohlkörperblasabteilung und der Spritzgussabteilung arbeitet man direkt in der Produktion mit, da keine eigene Lehrwerkstatt vorhanden ist. Die Hauptaufgabe besteht darin, Maschinen so umzurüsten, dass sie den Auftragsanforderungen entsprechen. Berufliche Weiterbildung: Industriemeister, Techniker, Dipl.-Ingenieur (Kunststofftechnik). Ausbildung: 3 Jahre; Blockschulbesuch ca. 10 Wochen; Berufsschule in Ehingen; Abschlussprüfung Teil 1 im 2. Ausbildungsjahr (40%); Abschlussprüfung Teil 2 im 3. Ausbildungsjahr (60%); theoretisch und praktisch. Voraussetzungen: Guter qualifizierter Hauptschulabschluss bzw. Mittlere Reife, technisches Verständnis, Interesse für moderne Produktionstechniken, Interesse an Physik und Chemie.

Haben wir Dich neugierig gemacht? Überrasche uns mit Deiner Bewerbung, damit wir uns gerne persönlich kennenlernen können. rose plastic AG Personalabteilung Rupolzer Straße 53 88138 Hergensweiler / Lindau [email protected] www.rose-plastic.de

rose plastic AG · Rupolzer Straße 53 · 88138 Hergensweiler · Telefon: 08388/9200-0 · www.rose-plastic.de