Arros Brut

In einer Schüssel Zimt, Nelken, Muskat und Pfeffer mischen. Fleisch und Gemüse getrennt reinigen und hacken. Öl in einer Tonpfanne erhitzen und das Fleisch ...
29KB Größe 0 Downloads 3 Ansichten
Arros Brut (Schmutziger Reis) Zutaten: 400g "Bomba" Reis 2 Liter Fleischbrühe 250g Hühnerfleisch 250g Schweinerippenfleisch 250g Kaninchen Kaninchen- und Hühnerleber 2 Artischocken. 50g feine grüne Bohnen 50g Erbsen 3 Tomaten 1 rote Paprika 1 Zwiebel Steinpilze 3 Knoblauchzehen Petersilie Öl Salz Zimt Nelke Muskatnuss Schwarzer Pfeffer Zubereitung: In einer Schüssel Zimt, Nelken, Muskat und Pfeffer mischen. Fleisch und Gemüse getrennt reinigen und hacken. Öl in einer Tonpfanne erhitzen und das Fleisch goldbraun braten. Dann Paprika, Tomaten, Zwiebel und Knoblauch zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren braten. Die Gewürzmischung beigeben und alles gut umrühren. Nach 5 Minuten die Fleischbrühe zugeben und 20 Minuten kochen lassen. Petersilie, Leber, 3 Knoblauchzehen kleinhacken und mit ein wenig Fleischbrühe mischen, bis es wie ein Püree aussieht. Nach 20 Minuten Kochen im Topf, Artischocken, Pilze und Erbsen zugeben und noch 5 Minuten länger kochen. Dann den Reis einstreuen und nochmal 5 Minuten kochen, und danach das Hackpüree dazugeben und 10 Minuten kochen lassen. Den Reis 2 oder 3 Minuten ohne Flamme ziehen lassen und servieren.