Antrag

Stadt Isny im Allgäu auf Erteilung einer Genehmigung für. Fachbereich III. Bauen, Immobilien und Wirtschaft. Errichtung. Grabmal. Dagmar Durach. Versetzung.
77KB Größe 2 Downloads 241 Ansichten
(Anschrift Antragsteller)

Antrag

Stadt Isny im Allgäu Fachbereich III Bauen, Immobilien und Wirtschaft Dagmar Durach Wassertorstraße 1-3 88316 Isny im Allgäu Grabstätte Friedhof Isny, Herrenbergweg

Erdbestattungsgrab Name / Vorname der / des Verstorbenen

auf Erteilung einer Genehmigung für Errichtung Grabmal Versetzung Einfriedung Einfassung

Urnengrab

Grabmaloberteil

Abteilung Einzelgrab

Reihe stellig. Grab Todestag

Grabplatte Wahlgrab Reihengrab

Nummer Kindergrab

Werkstoff (handelsübliche Bezeichnung)

Farbe (nach Bearbeitung)

Maße: Höhe in cm

Breite in cm

Stärke in cm

Bearbeitung Vorderseite

Seiten

Rückseite

Oberseite

Schrift: Art

Bearbeitung / Material

Ornament/Symbol: Art

Bearbeitung / Material

Sockel

Werkstoff (handelsübliche Bezeichnung)

Farbe (nach Bearbeitung)

Maße: Höhe in cm

Breite in cm

Länge in cm

Bearbeitung Vorderseite

Seiten

Rückseite

Abdeckung

liegende Platte

Oberseite

Pultstein

Werkstoff (handelsübliche Bezeichnung)

Farbe (nach Bearbeitung)

Maße: Höhe in cm

Stärke in cm

Breite in cm

Bearbeitung Oberseite Schrift: Art

Sarkophag Neigung in Grad

Seiten Bearbeitung / Material

Einfriedung

Ornament/Symbol: Art

Bearbeitung / Material

Werkstoff (handelsübliche Bezeichnung)

Farbe (nach Bearbeitung)

Maße: sichtbare Höhe in cm

Breite in cm

Stärke in cm

Bearbeitung Oberseite

Seiten

Länge in cm

Es ist mir bekannt, dass vor der Genehmigung des Antrages mit der Versetzung / Errichtung nicht begonnen werden darf und dass ein(e) nicht genehmigte(s) Grabmal / Grabplatte / Grabeinfriedung auf meine Kosten von der Friedhofsverwaltung entfernt werden kann. Ausführende Firma (Stempel / Unterschrift, Telefon)

Antragsteller (Unterschrift)

...................................................................

...................................................

- Gemäß „Friedhofsatzung“ der Stadt Isny im Allgäu, jeweils in der neuesten Fassung Raum für Zeichnungen – Vorder- und Seitenansicht (Sonderzeichnungen sind beizulegen) Maßstab 1:...............

Bescheid Der umseitige Antrag

wird genehmigt wie beantragt wird genehmigt unter Beachtung folgender Korrekturen

wird abgelehnt aus folgenden Gründen

Fachbereich III Bauen, Immobilien und Wirtschaft Dagmar Durach

Isny im Allgäu, den

Rechtsbehelfsbelehrung Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Widerspruch erhoben werden. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadtverwaltung Isny Fachbereich III Bauen, Immobilien u. Wirtschaft, Wassertorstraße 1-3, 88316 Isny im Allgäu einzulegen.