Anleitung 3D Flosse.pages

Die dritte Sequenz stickt die Umrandung. Diese können sie auch in einer anderen Farbe sticken, das hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Wer normalen Stoff ...
130KB Größe 1 Downloads 98 Ansichten
2. Legen Sie nun eine weitere Lage von dem Stoff auf und sticken Sie die zweite Sequenz.

3. Die dritte Sequenz stickt die Umrandung. Diese können sie auch in einer anderen Farbe sticken, das hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Wer normalen Stoff benutzt, kann nun den Stoff am Rand knappkantig wegschneiden und dann die letzte Sequenz sticken ( wie bei einer Applikation). Bei Organza oder anderen feinen Stoffen rate ich von diesem Schritt aber ab.

HINWEISE STICKMUSTER 3D FLOSSE

4

4. Wer normalen Stoff benutzt hat, braucht jetzt nur noch das Vlies auswaschen und die Flosse trocknen. Haben Sie Organza oder ähnliches benutzt, schneiden Sie dieses am Rand ab. Aber Achtung, schneiden Sie nicht in die Umrandung. So sollte das ganze dann aussehen.

5. Sticken Sie nun die Meerjungfrau bis zum oberen Teil der Schwanzflosse fertig. Für den unteren Teil der Schwanzflosse nutze ich helleres Stickgarn und sticke die erste Sequenz davon ( insgesamt ist das dann Sequenz Nr. 20). Diese zeigt die Position für die Schwanzflosse an.

HINWEISE STICKMUSTER 3D FLOSSE

5