2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze in Oberhof - AWS

14.01.2018 - Am Samstag fanden die Sprintwettbewerbe der Jugend U16, Junioren U18/20 sowie Damen und. Herren in der freien Technik statt. Nach Prolog, Viertel- und Halbfinalläufen, konnten sich Celine Mayer, Leo Paluka und Thomas Spoetzl vom SC Oberstdorf für das Finale qualifizieren. Während Celine der ...
200KB Größe 2 Downloads 182 Ansichten
2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze in Oberhof

In Oberhof wurde am vergangenen Wochenende der Deutschlandpokal ausgetragen. Am Samstag fanden die Sprintwettbewerbe der Jugend U16, Junioren U18/20 sowie Damen und Herren in der freien Technik statt. Nach Prolog, Viertel- und Halbfinalläufen, konnten sich Celine Mayer, Leo Paluka und Thomas Spoetzl vom SC Oberstdorf für das Finale qualifizieren. Während Celine der Sprung aufs Treppchen mit Platz 3 gelang, sprintete Leo ganz nach vorn und gewann seinen ersten Deutschlandpokal der Saison. Zuvor waren Verena Veit, Germana Thannheimer und ihre ältere Schwester Mina Thannheimer knapp im Halbfinale ausgeschieden und belegten die Plätze 6, 7 und 10 in ihren Altersklassen. Nach kurzer Erholung hieß es am Sonntag Einzelstart in der Klassischen Technik. Ein überragendes Rennen lieferte Germana Thannheimer auf der 5km langen Strecke und durfte nun ebenfalls Ihren ersten Sieg der Saison im DSV-Vergleich feiern. Celine Mayer hatte den Sprint gut weggesteckt und lief über die 5km erneut aufs Podest mit Platz 2.